Druckerspeicher

Bild

Betrifft: Druckerspeicher
von: Norbert
Geschrieben am: 02.12.2003 02:02:57

Hallo,

Wie kann ich den Status des Druckerspeichers abfragen?

Drucke regelmäßig 200 - 500 Blatt sortiert nach einem Regionalcode aus. Bei jedem Druckauftrag ist die Anzahl der Blätter je Regionalcode unterschiedlich. Vor jedem neuen zu druckenden Regionalcode möchte ich den Druckauftrag in Excel 2000 solange anhalten, bis das letzte Blatt aus dem Druckerspeicher gedruckt ist.

Ich könnte Excel 30 Sekunden pausieren lassen. Ich würde jeoch gerne nach ca. 5 Sek. Pause mit dem Ausdruck fortfahren, sobald das letzte Blatt einer Sortierfolge gedruckt ist und aus dem Druckerausgabefach entnommen wurde.

Da ich in der Excel-Recherche (von H.Herber) nicht fündig worde bin, trage ich hier meine Frage vor in der Hoffung, Hilfe zu finden

Vielen Dank

Gruss
Norbert

Bild


Betrifft: AW: Druckerspeicher
von: Nepumuk
Geschrieben am: 02.12.2003 05:22:13

Hallo Norbert,
für Netzwerkdrucker gibt es noch keine Lösung, aber für einen lokalen Drucker wüsste ich was.
Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Druckerspeicher
von: Norbert
Geschrieben am: 02.12.2003 22:58:01

Hallo Nepumuk,

Danke für deine Antwort. Ich benötige eine Lösung für einen Netzwerkdrucker. Solltest du noch auf etwas stoßen, dann sende mir bitte neben der Veröffentlichung hier eine E-Mail an nr32b@web.de.

Gruß

Norbert




Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Userform"