Variable Vergleichsfunktion

Bild

Betrifft: Variable Vergleichsfunktion
von: Christoph
Geschrieben am: 03.12.2003 16:58:52

Hallo,

ich möchte folgende Vergleichsfunktion variabel gestalten:
VERGLEICH(F1;[Plandatei.xls]Mrz!$C$6:$Y$6;0).
Die Funktion gibt mir die Stelle an, an der der Vergleichswert aus Zelle F1 innerhalb der Zellen C6 bis Y6 im Arbeitsblatt "Mrz" der "Plandatei" steht.

In Zelle C1 möchte ich den Namen der Datei eintragen, die anstelle von "Plandatei.xls" genutzt werden soll, in Zelle D1 soll der Name des Arbeitsblattes innerhalb der Datei mit dem Namen aus C1 stehen.

Wie kann ich dieses so gestalten. Meinem Verständnis nach müsste es mit einigen "[" und "&" funktionieren. Ein erster Ansatz mit "["&C1&"]".... brachte wohl eine Näherung, jedoch nie ein Ergebnis.

Wer kann mir helfen?
Vielen Dank

Bild


Betrifft: AW: Variable Vergleichsfunktion
von: Guenter aus DO
Geschrieben am: 03.12.2003 17:21:12

Hallo Christoph,

schau die im Hilfetext die Funktion INDIRKET an, hiermit kannst du den Dateinamen durch
einen Zelleninhalt spezifizieren.

Guenter aus Do


Bild


Betrifft: AW: Variable Vergleichsfunktion
von: Christoph
Geschrieben am: 04.12.2003 15:38:38

Hallo Guenter,

der Hinweis hilft mir so nicht weiter. Die Schwierigkeit liegt beim "Zerschneiden" des Teiles Mrz!$C$6:$Y$6, wenn der das Kürzel Mrz aus der Zelle D1 zu holen ist


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Variable Vergleichsfunktion"