Zelle auslesen Laufzeitfehler 6

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Zelle auslesen Laufzeitfehler 6
von: Marc
Geschrieben am: 04.12.2003 15:04:36

Hallo,
ich habe weiter unten das Thea schon einmal angesprochen, aber etwas ungeordnet. Ich habe
mir da selbst ein kleines Durcheinander verursacht, welches ich mal ordnen will.
Deshalb nun mal einen Schritt nach dem anderen.
Ich möchte in der Tabelle 2 den Inhalt einer Zelle auslesen. Wenn es eine Zahl ist
(wird eigentlich immer eine Zahl sein) soll der Wert ausgegeben werden (Dies habe
ich nur zur Kontrolle eingefügt) und in einer Variablen 'suchbegriff' gespeichert werden.
Bis zu der msgbox funktioniert es, dann kommt die Meldung 'Laufzeitfehler 6'. Kann es sein,
dass ich den falschen Variablentyp gewählt habe.

Würd mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.


Sub AuswertungÖffnen_Click()
    Dim suchbegriff As Integer
    Sheets("Tabelle1").Select
    SendKeys "{F9}", True
        
    'Die Zelle C8 in Tabelle 2 Auslesen
    For Each cell In Range("C8:C8")
        'Wenn eine Zahl in der Zelle steht
        If IsNumeric(cell.Value) Then
            'Den wert ausgeben
            MsgBox cell.Value
            'und in der Variablen 'suchbegriff' speichern
            suchbegriff = cell.Value
         End If
    Next
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Zelle auslesen Laufzeitfehler 6
von: q
Geschrieben am: 04.12.2003 15:22:18

Fehler 6 bedeutet Overflow, das heisst das in der Zelle eine Zahl ist, die fur den Integer Typ zu gross oder zu klein ist. Typ Integer = {-32 768 bis 32 767}. Also die Variable suchbegriff sollte von Typ z.B Long oder Double sein. q


Bild


Betrifft: AW: Zelle auslesen Laufzeitfehler 6
von: Marc
Geschrieben am: 04.12.2003 15:56:48

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe. Funktioniert nunn.

Vielen Dank.

Gruß
Marc


Bild


Betrifft: AW: Zelle auslesen Laufzeitfehler 6
von: FCH
Geschrieben am: 04.12.2003 15:22:42

Hi Marc,

so ganz durchschaue ich nicht, was du vorhast, aber versuche es mal so:


Sub AuswertungÖffnen_Click()
    Dim suchbegriff As Integer
    Dim Wert As Variant
    Calculate
    Wert = Sheets("Tabelle1").Range("C8").Value
    If IsNumeric(Wert) Then
            MsgBox Wert
            suchbegriff = Wert
    End If
End Sub


Gruß
FCH


Bild


Betrifft: AW: Zelle auslesen Laufzeitfehler 6
von: Marc
Geschrieben am: 04.12.2003 16:01:05

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe.

Das funktioniert. Habe nur Integer gegen Double getauscht.

Vielen Dank.

Gruß
Marc


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zelle auslesen Laufzeitfehler 6"