Zählen wenn

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Zählen wenn
von: Pete
Geschrieben am: 05.12.2003 10:28:16

Hallo Forum!

Möchte folgende Funktion mit VBA ersetzen.

=9988-ZÄHLENWENN(A12:A10000;"")


Sub zählenwenn()
    Dim letzte As Long
    Dim anzahl As Long
    letzte = Range("A10000").End(xlUp).Row
    anzahl = WorksheetFunction.CountIf(Range("A12:A" & letzte), "ja")
    MsgBox anzahl
End Sub


Leiderer liefert meine

Sub nichts vernünftiges zurück.
Wer kann helfen? Danke im Vorraus!
Bild


Betrifft: Wo ist das Problem?
von: Boris
Geschrieben am: 05.12.2003 10:56:16

Hi Pete,

mal abgesehen davon, dass deine Sub auch gar nix zu tun hat mit deiner vorgegebenen Funktion, macht sie genau das, was du ihr sagst:
Sie zählt von A12 bis zur letzten benutzten Zeile vor A10000 alle "ja".

Wo ist also das Problem?

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Wo ist das Problem?
von: Pete
Geschrieben am: 05.12.2003 11:29:50

Hallo Boris!

Die Sub, die ich geschikt habe muss noch modifiziert werden, sodaß leere Zellen gefunden werden also anstatt "ja" soll "" stehen.
Doch die leeren Zellen werden nicht ordnungsgemäß gezählt!
Was kann ich tun??


Bild


Betrifft: ZÄHLENWENN mit leeren Zellen geht nicht...
von: Boris
Geschrieben am: 05.12.2003 11:35:43

Hi Pete,

...denn das führt in der Tat zu abenteuerlichen Ergebnissen (steht auch in der Hilfe: ZÄHLENWENN zählt die NICHTleeren Zellen eines Bereiches, die...)

Wenn die Zellen wirklich LEER sind - also auch keinen Leerstring o.ä. enthalten, dann nutze die Funktion ANZAHLLEEREZELLEN - in VBA: WorksheetFunction.CountBlank(Bereich)

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: ZÄHLENWENN mit leeren Zellen geht nicht...
von: Pete
Geschrieben am: 05.12.2003 11:43:04

Hallo Boris!

Habe eine Lösung gefunden. Danke für deine Anregungen!

Hier ist sie, eigentlich simpel!


Private Sub CommandButton1_Click()
   
   Dim anzahl As Long
    anzahl = WorksheetFunction.CountBlank(Range("A1:A65535"))
    MsgBox 65535 - anzahl
    
 
End Sub


MfG Peter!


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Ein eher allgemeines Problem mit Funktionen"