Arbeitszeitberechnung

Bild

Betrifft: Arbeitszeitberechnung
von: Sandra
Geschrieben am: 09.12.2003 12:18:36

Hallo Leute,
ich möchte meine Arbeitszeit berechnen. Ich habe in der Spalte D "kommt" und in der Spalte E "geht" (Für Start Arbeitszeit und Ende Arbeitszeit) stehen Format (06:20). Diese Werte möchte ich voneinander abziehen und dann abhängig davon entweder 60min oder Freitags nur 20 min für die Pause abziehen. In der Spalte B stehen meine Tage in folgendem Format Mo,Di,Mi,Do,Fr. also wenn Fr dasteht sollen nur 20min abgezogen werden sonst 60min. habt Ihr eine Idee ich bin echt am ende.


Danke Gruß
Sandra

Bild


Betrifft: AW: Arbeitszeitberechnung
von: soendi, der schweizer
Geschrieben am: 09.12.2003 12:21:09

hallo sandra... stell doch einfach mal die tabelle als datei auf den server.
dann könnten ein paar leute dran rumfummeln :)

danke
soendi


Bild


Betrifft: AW: Arbeitszeitberechnung
von: Sandra
Geschrieben am: 09.12.2003 12:27:06

Hier ist das Teil Viel Erfolg

https://www.herber.de/bbs/user/2385.xls


Gruß Sandra


Bild


Betrifft: Formel passt - halt nur auf Zeile 3 abändern oT
von: Boris
Geschrieben am: 09.12.2003 12:29:44




Bild


Betrifft: AW: Formel passt - halt nur auf Zeile 3 abändern oT
von: Sandra
Geschrieben am: 09.12.2003 12:33:43

Hallo Boris,

Wie meinst du das sie passt nur auf Zeile 3 ??

Kannst du mir kurz erklären wie sich die Formel zusammensetzt damit ich das auch mal verstehe? :-)

Danke Sandra


Bild


Betrifft: Damit meinte ich nur den Formelbezug
von: Boris
Geschrieben am: 09.12.2003 12:42:37

Hi Sandra,

=E2-D2-1/24+2/24/3*(B2="Fr")

muss dann heissen:

=E3-D3-1/24+2/24/3*(B3="Fr")

und kann dann runterkopiert werden.

"Kommt" wird von "Geht" abgezogen (E3-D3)
Dann wird eine Stunde abgezogen (-1/24)
Dann werden 40 Minuten addiert, wenn B3 "Fr" ist (2/24/3*(B3="Fr"))
Ergibt (wenn B3 "Fr" ist): 2/24/3*1
Ist B3 nicht "Fr", dann: 2/24/3*0 = Null - also wird in diesem Fall auch nix mehr addiert.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Arbeitszeitberechnung
von: soendi
Geschrieben am: 09.12.2003 12:36:37

ach ja, sandra... :))

https://www.herber.de/bbs/user/2386.xls

hier... mit einem gewissen extra! :))

soendi


Bild


Betrifft: Hallo Soendi bräuchte noch die Summe
von: Sandra
Geschrieben am: 09.12.2003 12:58:11

Hallo Soendi,
hast du auch noch eine Idee wie ich die Summe am Monatsende zusammenrechnen kann nur mit Summe aus F3:F33 funktioniert es nicht.

Danke schon mal

Liebe Grüsse
Sandra


Bild


Betrifft: AW: Hallo Soendi bräuchte noch die Summe
von: Willie
Geschrieben am: 09.12.2003 13:19:52

Hallo Sandra hier kommt hoffentlich das Richtige
für dich Wenn Samstag oder Sonntag leer!
Der Rest wird über die Formel berechnet!

Gruß

Willie

https://www.herber.de/bbs/user/2387.xls


Bild


Betrifft: =E2-D2-1/24+2/24/3*(B2="Fr")
von: Boris
Geschrieben am: 09.12.2003 12:27:58

Hi Sandra,

D2: Kommt (6:20)
E2: Geht (17:20)
B2: Fr
F2: Betreff-Formel
Ergebnis: 10:40

Steht in B2 was anderes als "Fr", dann ist das Ergebnis 10:00

Ich gehe also davon aus, dass deine Wochentage als String eingetragen werden und es sich nicht durch um als Wochentag formatierte Datumszahl handelt.

Grüße Boris


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Arbeitszeitberechnung"