Combobox

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Combobox
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 09:16:48

Hallo zusammen,

ich habe eine Userform mit fünf Comboboxen. In jeder der Boxen kann zwischen zwei Werten gewählt werden. Diese Werte werden dann in ein Tabellenblatt geschrieben.
Was muss ich machen, damit die gewählten Werte beim nächsten Aufruf der Box voreingestellt sind?

Gruß
Carsten

Bild


Betrifft: AW: Combobox
von: Eugen
Geschrieben am: 11.12.2003 09:57:09

Hallo Carsten,

Zitat: Was muss ich machen, damit die gewählten Werte beim nächsten Aufruf der Box voreingestellt sind?

Was meinst du damit genau?
Ist damit die UserForm gemeint?
Möchtest du die Datei schließen können und beim nächsten Aufruf die Werte voreingestellt haben?

Gruß Eugen


Bild


Betrifft: AW: Combobox
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 10:48:31

Hallo Eugen,

Letzteres. Die Daten sollen auch nach dem schließen der Datei wie bei der ersten Auswahl voreingestellt sein.

Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Boris
Geschrieben am: 11.12.2003 10:07:20

Hi Carsten,

so verschwindet dein Userform zwar, entlädt sich aber nicht resp. behält die Daten.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 10:49:38

Hallo Boris,

die Daten sollen auch nach dem SChließen der Datei gemäß den einmal eingestellten Werten gefüllt werden.

Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: AW: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Boris
Geschrieben am: 11.12.2003 10:56:29

Hi Carsten,

speicher den Listindex der einzelnen Comboboxes im Tabellenblatt in irgendwelchen Zellen. Greife dann darauf im Initialize_Ereignis des Userform zurück.
Eine andere Möglichkeit ist mir nicht bekannt.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 11:06:16

Hallo Boris,

hast Du evtl. einen Tip wie ich das anstelle?

Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: AW: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Boris
Geschrieben am: 11.12.2003 11:28:13

Hi Carsten,

in diesem Stil: Ein Userform mit 4 Comboboxes und einem Commandbutton.
Der Commandbutton entlädt das Userform, schreibt aber vorher den Listindex jeder einzelnen Box in Z1, Z2, Z3 und Z4.

Beim Initialisieren des Userform werden diese Werte wieder eingelesen.


Private Sub CommandButton1_Click()
Range("Z1") = ComboBox1.ListIndex
Range("Z2") = ComboBox2.ListIndex
Range("Z3") = ComboBox3.ListIndex
Range("Z4") = ComboBox4.ListIndex
Unload Me
End Sub



Private Sub UserForm_Initialize()
ComboBox1.ListIndex = Range("Z1")
ComboBox2.ListIndex = Range("Z2")
ComboBox3.ListIndex = Range("Z3")
ComboBox4.ListIndex = Range("Z4")
End Sub


Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Nicht "Unload Me" sondern "Me.Hide"
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 11:42:31

Hallo Boris,

jetzt kommt die Fehlermeldung "Eigenschaft ListIndex konnte nicht gesetzt werden! Typkonflikt"

Ne Idee?

Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: Du musst die Boxen natürlich auch erst füllen...
von: Boris
Geschrieben am: 11.12.2003 11:48:01

Hi Carsten,

...in meinem Beispiel habe ich die Boxen mit der "RowSource-Eigenschaft" im Eigenschaftenfenster der Boxen "gefüllt" - also mit direktem Bezug auf Zellen im Tabellenblatt.
Wenn du sie innerhalb des Initialize-Ereignisses mit der Add-Item-Methode oder der RowSource-Eigenschaft füllst, musst du das natürlich voranstellen und ANSCHLIESSEND den Listindex zuweisen.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Du musst die Boxen natürlich auch erst füllen...
von: Carsten
Geschrieben am: 11.12.2003 12:04:05

Hallo Boris,

Fehler ist behoben. Ich hatte die Zelle per "ComboBox1.Value" statt "ComboBox1.ListIndex" gefüllt. Das hat beim erneuten Laden der Userform natürlich nicht funktioniert.

Jetzt klappts.

Danke
Gruß
Carsten


Bild


Betrifft: Weitere Möglichkeiten
von: FCH
Geschrieben am: 11.12.2003 12:26:46

Hi Boris,

das Ganze in Zellen zu speichern ist nicht die einzige Möglichkeit. Du kannst auch Bereichsnamen vergeben und die Werte dort niederlegen. Ferner kannst du die Werte in den Eigenschaften der Datei ablegen und last but not least kannst du über die Registrierung gehen.

Gruß
FCH


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Combobox "