Gif89.dll implementierung / Statusbar

Bild

Betrifft: Gif89.dll implementierung / Statusbar
von: Timsäään
Geschrieben am: 12.12.2003 09:30:05

Guten Morgen alle zusammen...
hab ein Makro (word) welches einige rechenintensive Arbeiten ausführt und aus diesem Grunde muss ich etwas implementieren dass mir sagt, dass mein PC nicht abgestürzt ist oder sich aufgehängt hat.
Ich habe aus diesem Grunde ein einfaches *.gif Bild implementiert, die gif89.dll eingebunden und das ganze (Makro/Gif Image/gif89.dll) in ein Setupprogramm eingebunden welches es mir ermöglichen sollte dieses Makro auf jedem Rechner fehlerfrei auszuführen, da die Setup Datei dafür sorgt, dass alle Dateien in die selben Ordner wie auf meinem PC installiert werden. Das funktioniert auch doch wenn ich dann versuche das Makro auszuführen bekomme ich nur Fehlermeldungen dass das ein Objekt nicht gefunden wurde. Wenn ich unter VB dann nachschaue ist die gif89 class jedoch eingebunden aber anscheinend nicht in der Word-steuerelemente-toolbox.. vielleicht liegt es auch irgendwo andeers dran. Wäre für jeden Tip dankbar, auch wenn jemand eine komplett andere Idee hat wie ich mir eine Art Statusbar einbauen kann.. Prozentangaben oder so sind leider nicht möglich da ich keine Werte habe denen ich meine Funktion zuweisen kann.. wie z.B. 100 Durchläufe oder so.. HELP PLEEEZzz

Bild


Betrifft: AW: Gif89.dll implementierung / Statusbar
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 12.12.2003 10:20:41

Hi,

es ist hier ein Excel-Forum. Aber mal ein paar Tipps:

- bei langen Schleifen nach jedem Schleifeninkrement ein "DoEvents" reinprogrammieren
- die DLL/OCX ist wahrscheinlich nicht registriert, da sie dann systemweit zur Verfügung steht
- In Excel/Word gibt es im Formular "Weitere Steuerelemente"

Gruß

Micha


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Gif89.dll implementierung / Statusbar"