Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

optische Darstellung beibehalten

Betrifft: optische Darstellung beibehalten von: Tom
Geschrieben am: 13.08.2004 07:59:50

Guten Morgen,
habe eine EXCEL-Datei meinem optischen empfinden angepasst.
Nun habe ich folgendes Problem:
Kopiere ich diese Datei auf einen anderen PC, ist diese nicht mehr identisch
wie auf meinen alten PC. Das ist natürlich dann besonders ärgerlich, wenn
man z.B. mehr Spalten zu sehen bekommt, als ursprünglich eingerichtet.
Gibt es eine Möglichkeit, meine ursprüngliche Darstellung beizubehalten,
unabhängig davon, was die Größe von Monitoren oder anderen Einstellungen
(Fremd-PC´s) betrifft?
Wäre für jede Hilfe Dankbar.
Gruß
Tom

  


Betrifft: AW: optische Darstellung beibehalten von: Ulf
Geschrieben am: 13.08.2004 09:02:52

Dein Vorhaben ist nicht ganz so einfach. Du musst alle Systemeinstellungen, wie Monitor-
größe, Auflösung, Farben und ggf. auch Schriftgröße auslesen und deine Mappe entsprechend anpassen. Das geht alles nur mittels API- Funktionen und nicht mit VBA-
Mitteln.

Ulf


  


Betrifft: AW: optische Darstellung beibehalten von: Tom
Geschrieben am: 13.08.2004 09:11:54

Hallo Ulf,
erstmal danke für Deine Antwort!
Gibt es für solch ein Vorhaben irgendwo Beispiele?
Würde mich doch wohl gerne damit intensiver beschäftigen.
Gruß
Tom


  


Betrifft: AW: optische Darstellung beibehalten von: Ulf
Geschrieben am: 13.08.2004 09:20:23

Gib mal in der Recherche Auflösung ein, da gibts schon mal einige Hinweise.

Ulf


  


Betrifft: Danke! von: Tom
Geschrieben am: 13.08.2004 09:28:00

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "optische Darstellung beibehalten"