Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zirkelbeziehung

Betrifft: Zirkelbeziehung von: Marcus Janz
Geschrieben am: 17.08.2004 14:45:31

Hallo Meisters!

Ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne für eine Variantenkonstruktion eine Exceltabelle bauen, die mir, wenn ich zwei Variablen eingebe, die dritte errechnet. Am Beispiel eines Zylinders sähe das so aus, dass ich also entweder die Höhe und den Durchmesser, die Höhe und das Volumen oder das Volumen und den Durchmesser angebe, und die Tabelle mir die fehlende Größe errechnet. Wenn ich aber die Formeln in drei Felder eingebe, die alle voneinander abhängig sind, gibt Excel aus, dass hier eine Zirkelbeziehung besteht. Bestimmt kann man das doch über VB lösen, ich habe nämlich keine Ahnung mehr, wie sonst?! Ich kann es also weder mit Excel an sich, noch mit Visual Basic...

Danke im Voraus für die Hilfe


Greetz

Marcus

  


Betrifft: Volumensberechnung Zylinder mit 2 Vorgaben (aus3) von: Boris
Geschrieben am: 17.08.2004 15:18:34

Hi Marcus,

mach es dir nicht so kompliziert.
Lege 3 Zellen fest, die du mit den Namen 'Durchmesser', 'Höhe' und 'Volumen' benennts (über Einfügen-Name-Definieren).
Dann in eine separate Zelle ne eine Wenn-Abfrage:
=WENN(Volumen="";2*((Durchmesser/2)^2*PI())+(Durchmesser*PI()*Höhe);WENN(Durchmesser="";Hier Formel zur Durchmesserberechnung;WENN(Höhe="";Hier Formel zur Höhenberechnung;"")))

War jetzt mal aus der Hand...

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Volumensberechnung Zylinder mit 2 Vorgaben (aus3) von: Marcus
Geschrieben am: 18.08.2004 07:06:19

Ja, manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht... Danke für Deine Antwort!!!

Greetz

Marcus