Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

@ Hans W. Herber

Betrifft: @ Hans W. Herber von: Klamsi
Geschrieben am: 18.08.2004 15:11:50

Hi!
Du hattest mir vor kurzem mal diesen Code gegeben:

Sub PfadFiltern()
   Dim wksA As Worksheet, wksB As Worksheet
   Dim vRow As Variant
   Dim iRow As Integer, iChar As Integer
   Dim sPath As String, sFile As String
   Set wksA = Worksheets("Sheet2")
   Set wksB = Worksheets("Sheet3")
   iRow = 2
   Do Until IsEmpty(wksB.Cells(iRow, 1))
      sFile = wksB.Cells(iRow, 1).Value
      sFile = WorksheetFunction.Substitute(sFile, "~", "~~")
      vRow = Application.Match("*" & sFile, wksA.Columns(1), 0)
      If Not IsError(vRow) Then
         sPath = wksA.Cells(vRow, 1).Value
         For iChar = Len(sPath) To 1 Step -1
            If Mid(sPath, iChar, 1) = "\" Then Exit For
         Next iChar
         wksB.Cells(iRow, 2).Value = Left(sPath, iChar)
      End If
      iRow = iRow + 1
   Loop
End Sub



Der war zum Extrahieren des Dateinamen aus den Dateipfad...
Neben der Tilde "~" ist mir jetzt noch etwas anderes aufgefallen:

wenn man nen Unterstrich "_" im Dateinamen hat wird nur das Teil nach "_" Extrahiert (Bsp: Statt Beispiel_2.doc kommt 2.doc)


Ich hab das wie mit der Tilde mit folgendem versucht zu umgehen:

sFile = WorksheetFunction.Substitute(sFile, "_", "__")

Das scheint ihm aber nicht zu schmecken :-/


Vielleicht kriegst du das ja auch noch hin, des wäre echt genial.


Ähm, ein Prob. gibts auch noch, den aller letzten Pfad extrahiert er leider gar nicht. Wie kann man das noch umgehen?


Schon mal im Vorraus ganz großes DANKE :o)
  


Betrifft: AW: @ Hans W. Herber von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 18.08.2004 15:30:58

Hallo,

bitte immer im Thread bleiben, das macht die Sache zum einen für den Antworter einfacher, zum anderen kommt es dem Archiv zugute.

Dein Problem kann ich nicht nachvollziehen. Ob sich ein Unterstrich im Dateinamen befindet oder nicht, hat mit dem Ablauf nichts zu tun. Zudem kann kein 2.doc zurückgegeben werden, denn geliefert wird nur der Pfad, nicht der Dateiname.

Gruss hans


  


Betrifft: AW: @ Hans W. Herber von: Klamsi
Geschrieben am: 18.08.2004 15:43:37

Stimmt! Sorry! Is schonn scheiße wenn man nicht mal mehr sein eigenes Workbook versteht ;-) Tut mir leid, das problem liegt irgendwo anders...

Aber danke...


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "@ Hans W. Herber "