Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

laufzeitfehler 91 nach F9

Betrifft: laufzeitfehler 91 nach F9 von: Rene
Geschrieben am: 26.08.2004 09:01:54

hallo und guten morgen

ich habe in meiner arbeitsmappe diagramme und tabellen
wenn ich die tabellen über F9 aktualisiere und dann das aufs nächste blatt wechsle kommt
laufzeitfehler 91
objektvariable oder with-blockvariable nicht festgelegt

kann mir da einer weiter helfen

gruß rene

  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: Rene
Geschrieben am: 26.08.2004 10:14:17

hallo nochmal

ergänzend dazu noch dies
wenn ich auf einem diagramm F9 drücke kommt
laufzeitfehler 1004
die methode run für das objekt application ist fehlgeschlagen

und erst danach treten die fehler 91 auf

beide fehler ohne die möglichkeit zu testen

gruß rene


  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: ANdreas
Geschrieben am: 26.08.2004 10:29:47

Hallo Rene,

ohne die entsprechenden Makros zu sehen, die Du eingebunden hast, kann man wenig dazu sagen. Nutzt Du evtl. das Ereignis Workbook_SheetCalculate?

Gruß
Andreas


  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: Rene
Geschrieben am: 26.08.2004 10:49:57

hallo andreas

nein nutze ich nicht
ich habe auch nur makros die mit buttons verbunden sind
da dürfte doch eigentlich nix falsches sein oder??

gruß rene


  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: ANdreas
Geschrieben am: 26.08.2004 11:14:40

Hallo Rene,

ich hab auch keine Idee - ist schwer ohne die Datei zu sehen.
Vielleicht testest Du einfach mal: kommentiere mal die Makros alle aus und drück dann F9...

Gruß
Andreas


  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: Rene
Geschrieben am: 26.08.2004 11:24:14

hallo andreas

ist zwar ne heidenarbeit aber ich glaub auch das mir nix anderes übrig bleibt

ich danke dir trotzdem

gruß rene aus LE


  


Betrifft: AW: laufzeitfehler 91 nach F9 von: ANdreas
Geschrieben am: 26.08.2004 11:28:03

Hallo Rene,

geht doch fix. Einfach in jedes Modul, dort mit STRG+A den gesamten Code markieren und in der Symbolleiste, Bearbeiten - einfach auf "Block auskommentieren" klicken. Genausos schnell kannst Du es auch wieder rückgängig machen ;)

Gruß
Andreas


  


Betrifft: wieder was gelernt !!Danke o.T. von: Rene
Geschrieben am: 26.08.2004 11:44:05

ot


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "laufzeitfehler 91 nach F9"