Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt

Betrifft: Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt von: Alex
Geschrieben am: 26.08.2004 08:56:08

Moin zusammen,
ich brauche ein wenig Hilfe, da ich mich mit VBA leider überhaupt nicht auskenne.
Ich möchte eine Datenbank (Artikelnummer, Standort, Stückzahl) per Makro durchsuchen lassen, d.h. ich möchte die Artikelnummer eingeben und Excel sucht mir den Standort und die Stückzahl und was weiß ich nicht noch alles raus.

Kann mir da jemand ein kurze Anleitung oder einen Link oder sowas geben.

Danke
Alex

  


Betrifft: AW: Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt von: Nike
Geschrieben am: 26.08.2004 09:23:09

Hi,

meinst du mit Datenbank ne Access DB oder ne andere Excel Datei?

Bye

Nike


  


Betrifft: AW: Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt von: Alex
Geschrieben am: 26.08.2004 09:29:56

Ein einfaches Excel-Tabellenblatt. Datenbank ist sicher zu hochtrabend formuliert...


  


Betrifft: AW: Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt von: Nike
Geschrieben am: 26.08.2004 09:36:27

Hi,
vielleicht reicht es dir ja dann schon das Formular zu benutzen,
wenn du eine Liste hast, mit den Bezeichnungen der jeweiligen Spalte in der ersten Zeile,
gehe ueber Daten/Forumlar auf die eingebaute Formularansicht und schau dir das mal an...

Bye

Nike


  


Betrifft: AW: Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt von: Alex
Geschrieben am: 26.08.2004 11:11:32

Hallo,
also das mit den Formularen sieht ganz gut aus. Nur weiß ich leider nicht, welches Steuerelement ich brauche, um eine Abfrage per Eingabe zu steuern und das mir als Ausgabe mehrere Werte gibt.
Nochmal zum verständnis: Ich will nicht aus einer Liste auswählen, sondern den Wert eingeben, und als Ausgabe nicht nur einen Wert, sondern zwei oder drei.

Gruß und Danke
Alex


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einfaches Makro zur Datenabfrage benötigt"