Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Markro macht mich verrückt!?!?!?

Betrifft: Markro macht mich verrückt!?!?!? von: Sebastian
Geschrieben am: 26.08.2004 10:23:14

Hi zusammen,

bin langsam am verzweifeln. Hab schon zick Sachen ausprobiert. ABer nix klappt. Will folgendes Makro dahin gehend abändern, dass das kopierte Blatt in meinem aktuellen Excel File in das erste Blatt kopiert wird (und nicht wie jetzt dass ein neues Blatt eingefügt wird). Hoffentlich kann mir jemand helfen.

Danke. Ich hoffe auf euch Profis.

Gruß Sebastian

Sub CommandButton13_Click()
'
    Dim wbkAlt As Workbook
    Dim wbkNeu As Workbook
    Dim wbkAltName
    Dim wks As Worksheet
    Dim Rng As Range
    Application.ScreenUpdating = False
    Set wbkAlt = ActiveWorkbook
    wbkAltName = ActiveWorkbook.Name
    Workbooks.Open "C:\CEE Actuals with Assessment Bot.Up.xls"
    Set wbkNeu = ActiveWorkbook
    Sheets("SUM_CEE").Copy after:=Workbooks(wbkAltName).Sheets(1)
    wbkNeu.Close savechanges:=False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

  


Betrifft: AW: Markro macht mich verrückt!?!?!? von: ANdreas
Geschrieben am: 26.08.2004 10:37:38

Hallo Sebastian,

versuchs mal so:

Private Sub CommandButton13_Click()
Dim wb As Workbook
    
    On Error Resume Next
    Application.ScreenUpdating = False
    Set wb = Workbooks.Open("C:\CEE Actuals with Assessment Bot.Up.xls")
    wb.Sheets("SUM_CEE").Copy after:=ThisWorkbook.Sheets(1)
    wb.Close SaveChanges:=False
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub



  


Betrifft: AW: Markro macht mich verrückt!?!?!? von: Volker
Geschrieben am: 26.08.2004 10:44:56

Hallo Sebastian,

wenn ich dich richtig verstanden hab', soll der Inhalt des einen Blattes mit dem des anderen überschrieben werden.
Dann kannst entweder das überflüssige Blatt vor dem kopieren löschen,
oder du mußt den Inhalt, nicht das Blatt kopieren.
(das mit wbkAltName ist übrigens überflüssig, du hast für die Mappe schon eine Variable)

Dim wbkAlt As Workbook
Dim wbkNeu As Workbook
Application.ScreenUpdating = False
wbkAlt = ActiveWorkbook
wbkAlt.sheets(1).delete
Workbooks.Open "C:\CEE Actuals with Assessment Bot.Up.xls"
wbkNeu = ActiveWorkbook
Sheets("SUM_CEE").Copy after:=wbkAlt.Sheets(1)
wbkNeu.Close savechanges:=False
Application.ScreenUpdating = True

oder

Dim wbkAlt As Workbook
Dim wbkNeu As Workbook
Application.ScreenUpdating = False
wbkAlt = ActiveWorkbook
Workbooks.Open "C:\CEE Actuals with Assessment Bot.Up.xls"

Sheets("SUM_CEE").activate
cells.select
selection.Copy
wbkalt.sheets(1).activate
cells.select
activesheet.paste
wbkNeu.Close savechanges:=False
Application.ScreenUpdating = True

Gruß
Volker