Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

zahlenfolge

Betrifft: zahlenfolge von: jutta
Geschrieben am: 28.08.2004 18:27:06

hallo, ich habe vergesssen wie ich in excel die zahlen fortlaufen lassen kann
z.b 500 dann 501 u.s.w... will eine rechnung schreiben mit fordlaufender rechungsnummer..hilfe...weiss aber nicht mehr wie..totall entfallen. und wie kann ich word mit verkn. wegen den adressen?
danke für die hilfe. gruss jutta

  


Betrifft: AW: zahlenfolge von: mealone
Geschrieben am: 28.08.2004 18:49:05

hallo jutta,

das ist nicht dein ernst oder

tippe einfach die 5 dann die 0 und dann die 1

aber scherz beiseite dein input ist einfach zu dürftig

gruss
mealone


  


Betrifft: AW: zahlenfolge von: andre
Geschrieben am: 28.08.2004 19:06:51

Hallo Jutta,
zu den Zahlen:
Bearbeiten - Ausfüllen - Reihe
Rechnungen mit fortlaufender Nummer - schaue mal in die Excel-Faq - oben bei Services oder google Rechnung site:herber.de
zu den verknüpfungen:
seltsam, meistens sind die Adressen in Excel und sollen per Serienbrief nach Word und nicht umgekehrt ...


  


Betrifft: AW: zahlenfolge von: jutta
Geschrieben am: 28.08.2004 19:04:47

lol...grins.lach mich weg......bin nicht blond....gg
also die Rechnungsnummer soll immer von alleine weiterlaufen.
..wenn ich eine neue rechnung schreibe z.b :rechnungs.nr.5003, dann eine neue Rechung(Blatt) öffnen dann sollte die rechnungs.nr. automatisch 5004 sein und so weiter. in köln ist es was bewölckt..da denkt man schon mal langsammer....grins


  


Betrifft: AW: zahlenfolge von: mealone
Geschrieben am: 28.08.2004 19:17:44

;-))

hmmm verräts du jetzt auch noch wo die letzte nummer steht
- in einer extra liste, wenn ja welche und wo da (spalte) oder
- im letzten sheet der hinzugefügt wurde, wenn ja wo da (zelle) oder
- gaaaanz woanders, wenn ja wo

sorry aber ich mein es nicht so wie es klingt
aber die infos sind nötig

gruss mealone
;-)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zahlenfolge"