Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro für Autoform

Betrifft: Makro für Autoform von: thomas
Geschrieben am: 29.08.2004 11:49:49

Hallo,

bitte eine kleine Hilfe.

Ich habe in meinem Tabellenblatt1 eine Autoform (Ausrufezeichen) eingefügt.
Ich möchte, dass ich beim Anklicken des Zeichens das Tabellenblatt 2 aufgerufen wird.
Habe es schon mit Makro zuweisen und bearbeiten versucht ; es kommt aber nur für mich unverständliches zeug raus.
Weis jemand wie es geht??

Danke
thomas

  


Betrifft: AW: Makro für Autoform von: andreas e
Geschrieben am: 29.08.2004 12:00:13

Hallo,
wie wäre es wenn du einen hyperlink drauf setzt ?

Gruß
andreas e
http://www.skripteundaufgaben.de


  


Betrifft: AW: Makro für Autoform von: AndréL.
Geschrieben am: 29.08.2004 13:04:25

Hallo Thomas,
so?
https://www.herber.de/bbs/user/10263.xls

Gruß
AndréL.


  


Betrifft: AW: RE:Makro für Autoform von: thomas
Geschrieben am: 29.08.2004 14:53:18

Hallo,
die eingefügte Autoform ist aus dem Berich "andereAutoformen".Im Kontext Menü gibt es die Möglichkeit " Makro zuweisen bzw.bearbeiten" da komme ich nicht weiter...
Danke


  


Betrifft: AW: RE:Makro für Autoform von: andreas e
Geschrieben am: 29.08.2004 15:13:23

hallo thomas,

wenn du schreibst vba nein verstehe ich zwar nicht ganz warum du nicht den einfachen weg über hyperlinks gehen magst , aber ok

wechsel mit alt F11 in die VBE -
dort lege ein neues Modul an

Sub spring()
sheets("Tabelle2").select
End Sub


Nun kannst über das kontextmenü dem Pfeil dieses Makro zuweisen

gruß
andreas e
http://www.skripteundaufgaben.de