Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Abgleich

Betrifft: Abgleich von: franz
Geschrieben am: 02.09.2004 07:42:59

Guten Tag !

Altes Problem, neuer Versuch ....



"Ich hätte ein Anliegen, welches ich mit
einer Excel-Beispieldatei darstellen wollte.
Das Problem ist ist dieser Datei erläutert.

Die Datei steht unter:
https://www.herber.de/bbs/user/9196.xls"



Gruss
Franz

  


Betrifft: AW: Abgleich von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 02.09.2004 08:58:04

Hallo Franz,
erst mal ein paar Fragen, vielleicht kannst du ja auch die Vorlage.xls mal in Auszügen hochladen, da deren Struktur im einzelnen bekannt sein muss:
1. stehen die ID´s auch in der Vorlage in Spalte A und die aktuellen Einstellungen in Spalte H
2. was willst du erreichen:
- nur eine Messagebox bei Nichtübereinstimmung
- löschen der "falschen" X´e und Einsetzen der Richtigen
- etwas anderes
Gruß
Roland


  


Betrifft: AW: Abgleich von: Franz
Geschrieben am: 02.09.2004 09:13:10

Hallo Roland !

Zu Punkt 1.)
Ja, die ID's und die aktuellen Einstellungen stehen
in der Vorlage auch an gleicher Stelle.
Zu Punkt 2.)
Es sollte in der zu überprüfenden Datei in Spalte J
z.B. stehen: "Keine Übereinstimmung mit der Vorlage" oder ähnliches.

Zusatz: Vorlage stimmt mit der zu überprüfenden Datei überein, außer
halt eventuell anders gesetzte "X".


Danke
Gruss
Franz


  


Betrifft: AW: Abgleich von: Torsten K
Geschrieben am: 02.09.2004 09:09:59

Sub abgleich()

Dim zeile As Integer
Dim pfad As String
Dim d_name As String

'hier den pfad zur datei eintragen
pfad = "D:\Temp\"
d_name = "vorlage.xls"
datei = pfad & d_name

Workbooks.Open Filename:=datei
 
'das programm vergleicht in diesem bereich (H1 bis H300) die einträge auf gleichheit,
' findet es keine eintrag schreibt es kein eintrag in spalte 9 gleiche zeile

For zeile = 1 To 300

    If ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 8) <> _
    ActiveWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 8) Then _
    ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 9) = "Kein Eintrag"

Next zeile


End Sub



  


Betrifft: AW: Abgleich von: franz
Geschrieben am: 02.09.2004 09:36:11

Hallo Torsten !

Klappt nicht so gut, da in der Vorlage zu der überprüfenden
Datei Abweichungen bestehen können. Das heißt, in der
zu überprüfenden Datei kann der Zeilenaufbau anders sein, zB
Leerzeile dazwischen.

Ich dachte mir ja, dass das Makro nach der ID-Nummer der Vorlage in
die zu überprüfende Datei geht, dort diese gleiche ID-Nummer sucht
und überprüft, ob die X an der richtigen Stellen stehen.


Gruss
Franz