Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen nach #Farben

Betrifft: Zellen nach #Farben von: M4rkus
Geschrieben am: 02.09.2004 07:46:56

Hallo,

ist es möglich gleichfarbige Zellen zu addieren, also die Werte sagen wir von allen Roten Feldern dern Werten aller Grünnen Felder gegenüberzustelen?

1. Geht dies ohne VBA mit einer Funktion

2. Wenn es nur mit VBA geht, wie lautet der Code mit dem die farbe abgefragt wird?

Vielen Dank für eure Hilfe,

Gruß Markus

  


Betrifft: AW: Zellen nach #Farben von: Werner Oertli
Geschrieben am: 02.09.2004 08:35:53

Grüezi Markus

Ohne VBA

https://www.herber.de/bbs/user/10427.xls

Gruss Werner


  


Betrifft: AW: Zellen nach #Farben von: M4rkus
Geschrieben am: 02.09.2004 09:08:14

Es funktioniert in deiner Tabelle einwandfrei, leider kann ich nicht nachvollziehen wie die Formeln funktionieren, kannst du mir das bitte erklären?
Gruß Markus


  


Betrifft: AW: Zellen nach #Farben von: Werner Oertli
Geschrieben am: 02.09.2004 09:33:36

Grüezi Markus

https://www.herber.de/bbs/user/10430.jpg

Einfügen - Name - Definieren

Name in der Arbeitsmappe: (Irgend ein Name Vergeben)

Bezieht sich auf: (Hier gibst Du die Formel ein)

Hinzufügen und OK

"ZS(-1)" bezieht sich auf die Zelle links in gleicher Zeile. Also Du hast in der Spalte G:G die Zellen mit der Hintergrundfarbe, dann schreibst Du in Spalte H:H die Formel
= (Definierter Name)

Hoffe das es verständlich ist.

Gruss Werner


  


Betrifft: AW: Zellen nach #Farben von: M4rkus
Geschrieben am: 02.09.2004 09:40:49

_Danke für die Erklärung habs in etwa hinbekommen es funktioniert auf jeden fall, eine Frage noch, ist es auch möglich anstatt in die Zeile nebenan die Zeile darüber zu prüfen?

Wie sieht dann die Formel aus?

Danke für die Super Hilfe.

Gruß Markus


  


Betrifft: AW: Zellen nach #Farben von: Werner Oertli
Geschrieben am: 02.09.2004 10:11:47

Grüezi Markus

Dann würde "ZS(-1)" zu "Z(-1)S"

Gruss Werner


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen nach #Farben"