Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn Dann per VBA

Betrifft: Wenn Dann per VBA von: Wolfgang
Geschrieben am: 02.09.2004 07:49:49

Hallo*
aus verschiedenen Spalten importiere ich über .frm Daten in eine neue Mappe. Beim Import des Namens habe ich ein Problem, wenn ein Zusatz dort steht.
Beispiel:
Spalte A = Name; Spalte B = Vorname; Spalte C Zuname (van den, von dem etc.);
Wie kann ich per VBA erreichen, dass sobald ein Namenszusatz importiert wird, ein Komma gesetzt wird, ansonsten nicht?
z.B.: Berger, van den
bisheriger Code (auszugsweise):
txtName.Text = Range("A2").Text & Space(1) & Range("C2").Text
Danke schon jetzt wieder für Eure Mithilfe.
Gruß - Wolfgang Berger

  


Betrifft: AW: Wenn Dann per VBA von: M4rkus
Geschrieben am: 02.09.2004 08:05:31

Dies müssste mit einem ganz normalen if gehen,

If Range("C2").text = ""
txtName.Text = Range("A2").Text & "," & Space(1) & Range("C2").Text
else
txtName.Text = Range("A2").Text & Space(1) & Range("C2").Text


so ähnlich müsste das gehen

Gruß Markus


  


Betrifft: AW: Wenn Dann per VBA von: Wolfgang
Geschrieben am: 02.09.2004 13:57:46

Hallo Markus,
Danke für Deine prompte Hilfestellung und sorry, dass ich mich jetzt erst zurückmelden kann. Habe den Code ausgdruckt und werde ihn heute abend zuhause testen.- Würde mich noch einmal melden, wenn es noch Probleme gibt.
Danke und Gruß
Wolfgang Berger


  


Betrifft: AW: Wenn Dann per VBA von: Wolfgang
Geschrieben am: 02.09.2004 14:42:55

Hallo Markus,
die Neugierde ließ mir keine Ruhe und ich habe doch jetzt Deine Hilfestellung im Büro getestet.- Läuft einwandfrei!
Herzlichen Dank nochmals für Deine Hilfe und auch Dank allen Forumsteilnehmern, die sich mit meinem Problem befaßt haben.- Weiterhin kann ich nur feststellen, dass dieses Forum eine sehr gute Einrichtung ist und ich bislang immer eine Hilfe erhielt.
Gruß
Wolfgang Berger