Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

INDEX

Betrifft: INDEX von: Seyhan
Geschrieben am: 06.09.2004 16:16:27

Hallo an alle,

über den Versuch die Wenn-Dann-Funktion auf mehr als 7 Argumente zu übertragen, bin ich auf die Index-Funktion INDEX(H6:R6;VERGLEICH(F5;H$1:R$1;0)) gekommen. Funktioniert auch gut, bis auf die Felder, die über diese Funktion leer und somit 'NV erhalten. Für diese Zellen, soll mir die Funktion einen anderen Wert in der gleichen Zeile abwerfen. Habe auch schon mit ISTFehler versucht. Geht aber irgendwie nicht.

Hoffe auf Hilfe

Danks

  


Betrifft: AW: INDEX von: HermannZ
Geschrieben am: 06.09.2004 16:28:47

Hallo Seyhan,

versuche einmal:

---=WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(F5;H$1:R$1;0));"";INDEX(H6:R6;VERGLEICH(F5;H$1:R$1;0)))

Gruß Hermann


  


Betrifft: AW: INDEX von: Seyhan
Geschrieben am: 06.09.2004 16:33:19

Super! Habe in das ""-Leere Feld die Zelle eingegeben, dessen Wert übernommen werden muss...Das klappt
Danke ;)


  


Betrifft: AW: Danke für die Rückmeldung oT. von: HermannZ
Geschrieben am: 06.09.2004 16:35:05

...