Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Rundungsproblem

Betrifft: Rundungsproblem von: Uwe
Geschrieben am: 06.09.2004 19:31:36

Hallo,

habe mir einen Darlehensrechner gebastelt der aber ein Rundungsproblem hat.

Wenn ich die Einstellung
( Währung - € - 5 Stellen eingebe ) erhalte ich 9.165,27778

Wenn ich die Einstellung
( Währung - € - 2 Stellen eingebe ) erhalte ich 9.165,28

wie kann ich die Rund änderern das wie beim Taschenrechner 9.165,27 rauskommt ??


Danke für die Hilfe

Uwe

  


Betrifft: AW: Rundungsproblem von: Marko
Geschrieben am: 06.09.2004 19:37:21

9.165,28 ist doch richtig?!
wenn Du aber auf falsches Runden bestehst (d.h. immer AB), probier mal
=GANZZAHL(A1*100)/100
wenn der Wert in A1 steht.
Mit
=GANZZAHL(A1*1000)/1000
bekommst Du 3 Stellen - Anzeige entsprechend anpassen.

Gruß
Marko


  


Betrifft: AW: Rundungsproblem von: Otmar
Geschrieben am: 06.09.2004 19:37:28

Das müßte mit dem Befehl "Kürzen" auf 2 Nachkommastellen funktionieren.


  


Betrifft: AW: Rundungsproblem von: HermannZ
Geschrieben am: 06.09.2004 19:47:32

Hallo Uwe

vieleicht so?

Leer1
 DE
69.165,277789165,27
Formeln der Tabelle
E6 : =KÜRZEN(D6;2)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Gruß Hermann