Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Probleme mit Datum

Betrifft: Probleme mit Datum von: GGhecco
Geschrieben am: 14.09.2004 16:04:05

Wieder ein Problem!

Habe das Datum mit * gekennzeichent (*01.12.2003*), konnte so das Datum mit der Maus in der Spalte herunterziehen, ohne das es sich automatisch ändert.
So, nun habe ich alles nach Datum sortiert und es wird aber nur noch *01.11.2003* dann *01.12.2003* und *02.11.2003* und *02.12.2003* angezeigt. Es wird also nicht in richtiger Form sortiert. Ich möchte alles in normaler Reihenfolge sortieren!

Vielen Dank!

GGhecco

  


Betrifft: AW: Probleme mit Datum von: r.sch.
Geschrieben am: 14.09.2004 16:16:53

Hi GGhecco,

nimm 'x' statt '*', anschließend mit ERSETZEN die 'x' entfernen, dann sollte es funzen?

Gruß
Reinhard


  


Betrifft: AW: Probleme mit Datum von: Andreas Walter
Geschrieben am: 14.09.2004 16:19:03

Oh je oh je

Erstens
Du erfasst z.B. 01.12.2003 in A1
Du ziehst das Datum nach unten.
Das Datum wird autoamtisch pro Zeile um 1 Tag erhöht
Korrekt?
Ist es Dir bekannt, dass wenn Du gleichzeitig auf die STRG Taste druckst beim runterziehen, dann wird das Datum NICHT automatisch erhöht.

Damit löst Du alle weitere Probleme oder?
Wenn nicht - schau mal Zellen formattieren benutzer definiert


  


Betrifft: AW: Probleme mit Datum von: GGhecco
Geschrieben am: 14.09.2004 17:50:04

Ok, aber wie lässt sich im nachhinein diese * ohne das datum zu löschen? Unter bearbeiten/ersetzen, dann suchen nach* und ersetzen durch (lasse ich frei), werden sämtliche Zahlen in dieser Spalte gelöscht!

Gebe ja zu, daß ich wenig Excelkenntnisse habe, aber für mich ist es ein Problem!


GGhecco


  


Betrifft: AW: Probleme mit Datum von: r.sch.
Geschrieben am: 14.09.2004 18:42:04

Hi,

du mußt * mit der 1. Ziffer verbinden, also *1 ersetzen durch z. B. x1 und dann x durch nix ersetzen.

Gruß
Reinhard