Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

FormulaR1C1

Betrifft: FormulaR1C1 von: Didi
Geschrieben am: 20.09.2004 14:06:03

Hallo,
habe folgendes Problem:

Ich möchte eine kumulierte Monatsberechnung durchführen.
Wenn ich nun ein neues Monat eingebe und zwar links vom kumulierten Wert soll in der kumulierten Zelle sich der Wert um den neuen Monat erweitern.
Ich bräuchte also eine Formel, die alles links der kumulierten Zelle addiert, oder eine Formel wie ActiveCell.FormulaR1C1 ="SUM(F11:RC[-1])" - also einen absoluten und einen rrelativen Bezug.

Danke für die Antworten

  


Betrifft: AW: FormulaR1C1 von: andre
Geschrieben am: 21.09.2004 19:45:09

Hallo Didi,
das kannst Du doch im sheet eingeben und dabei aufzeichnen oder?