SUMMEWENN

Bild

Betrifft: SUMMEWENN von: Fischer Heinz
Geschrieben am: 09.02.2005 14:35:52

Sehr geehrtes Team
Hallo Leute

Hab volgendes Problem
Möchte von Montag bis Samstag die Mannschaft einteilen und Excel soll mir dabei helfen die Stundenanzahl zu errechnen damit ich nicht übers Ziel schiesse
In der Legende hab ich die Kurzbezeichnuingen z.B für F(Früschicht),G(Ganztag) usw. für diese Kurzbezeichnungen ergeben sich unterschidliche Zeieinheiten siehe Legende Spalte HR
ich gebe bei Motag Dienstag ...... F,G,M,G...ein und Excel soll in der Spalte Zeit/HR die Stunden zusammenrechnen zum Beispiel 7,0 für F und 7,25 für S und 9,25 für G und wieder 7,0 für F so wie es sich in Tabelle die ich auf den Server geladen habe darstellt. Die dazugehörigen Zeiten sollte sich die Formel aus der Spalte HR in der Legende holen, wenn`s anders leichter ist kann ich die Zeiten und Kurzbezeichnungen umschreiben
Wie gesagt die Formel soll mir berechnen wieviel Stunden gesamt von Montag bis Samsteg rauskommen

Bitte könnt Ihr mir helfen ?

Vielen Dank
Fischer Heinz

Der Link zu meinem Blatt lautet: https://www.herber.de/bbs/user/17718.xls

Bild


Betrifft: AW: SUMMEWENN von: Mac4
Geschrieben am: 09.02.2005 14:44:49

Hallo Heinz,

habe Dir mal die Datei wieder angehängt. Um mit der von mit genutzten Matrixformel arbeiten zu können, dürfen die Zellen, in denen die Formelstehen nicht verbunden werden!

https://www.herber.de/bbs/user/17731.xls

Marc


Bild


Betrifft: AW: SUMMEWENN von: Fischer Heinz
Geschrieben am: 09.02.2005 14:50:21

Ich muss ganz ehrlich sagen
mit einem Forum ist so wie mit Sex
mann muss sich erst mal trauen
aber dann kann man nicht genug davon bekommen

Vielen Dank Marc


Bild


Betrifft: Abenteuerlicher aber netter Vergleich!! o.T. von: Mac4
Geschrieben am: 09.02.2005 14:52:05




Bild


Betrifft: AW: Abenteuerlicher aber netter Vergleich!! o.T. von: Fischer Heinz
Geschrieben am: 09.02.2005 16:06:52

Hallo Marc

jetzt hab ich doch wirklich Eingabeschwierigkeiten
die Matrix runterkopieren führt nicht zum Ziel da sich der Bezug verschiebt
V14:V21 und AE14:AF21 bleibt gleich
wollte ein $ davor setzen geht nicht da sich die geschweifte Klammer verabschiedet
wenn ich selber eine { davor und eine } dahinter setze; das sind die mit AltGR und 7 bzw 9
dann steht die ganze Formel über vier Zellen und sonst tut sich nichts
leider hab ich noch keine Erfahrung mit Matrixformeln
ich denke es muss an der Klammer liegen oder ??

Vielen Dank
Heinz


https://www.herber.de/bbs/user/17734.xls


Bild


Betrifft: zur Eingabe von Matrixformeln von: Galenzo
Geschrieben am: 09.02.2005 16:12:19

$ muss sein, sonst verschiebt sich der Bezug auf den Bereich mit
die geschweiften Klammern werden NICHT eingegeben, sondern mit
STRG+SHIFT+ENTER erstellt


Bild


Betrifft: AW: Abenteuerlicher aber netter Vergleich!! o.T. von: Mac4
Geschrieben am: 09.02.2005 16:19:24

Ich Schlunz ich!!!

Aber zum Glück hat Galenzo ja schon geholfen!

Marc


Bild


Betrifft: AW: Abenteuerlicher aber netter Vergleich!! o.T. von: Fischer Heinz
Geschrieben am: 09.02.2005 16:27:07

STRG+UMSCHALT+EINGABE......STRG+UMSCHALT+EINGABE......STRG+UMSCHALT+EINGABE......
STRG+UMSCHALT+EINGABE...... :-))))

Ich werd`s üben


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "SUMMEWENN"