Frontend-Anwendung.

Bild

Betrifft: Frontend-Anwendung. von: Overmind
Geschrieben am: 10.02.2005 12:29:34

Hallo.

Ich würde gerne ein kleines Frontend haben, bei dem ich eine Matrix eingeben kann und ein weiteres Feld wo ich einen Wert eintrag z.B. 12,56 €.

Nun soll folgendes gemacht werden! Die Matrix soll nach dem Suchbegriff durchsucht werden und soll entwerder einen Ja oder nein im Frondend anzeigen.

Hat jemand eine Idee?

Max

Bild


Betrifft: Was issen das , ein Frontend? o.w.T. von: Reinhard
Geschrieben am: 10.02.2005 13:21:37




Bild


Betrifft: AW: Was issen das , ein Frontend? o.w.T. von: Overmind
Geschrieben am: 10.02.2005 14:01:25

Ich meine damit für einen anderen anwender möchte ich in Excel eine kleine Eingabeoberfläche haben.

Bestehen Eingabe von Matrix
Eingabe von Suchkritrium

Ergebnis (Gefunden in Matrix oder nicht)

Nun soll diese Person von Rechnungen überprüfen, ob Bestimmte Werte in der Tabelle sind.

Beispiel.

Steht in einer Matrix mit Abgerechneten Zahlen eine Bestimmte Zahl.
Die Frau gibt die Matrix an. Welche Zahl sie sucht und bekommt du antwort. Sie ist Excel leie. In dieser Matrix muss sie viele Zahlen suchen, d.h. die Matrix soll nur bei Bedarf neu eingeben werden.

Max


Bild


Betrifft: AW: Was issen das , ein Frontend? o.w.T. von: Eugenie
Geschrieben am: 11.02.2005 08:41:22

Hallo,

ein Frontend ist das, was der Anwender zu sehen bekommt ....



MfG

Eugenie


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Vergleichen von Werten in Pivottabellen"