Herbers Excel-Forum - das Archiv

Mehrfachargumente finden per Makro

Bild

Betrifft: Mehrfachargumente finden per Makro
von: Rainer Sieber

Geschrieben am: 24.02.2005 11:35:10
Hallo!
Ich kämpf mit einem Problem, dass mir sehr viel Arbeit verursacht.
Ich bekomm eine Auswertung in Form einer Excel-Tabelle. Diese enthält zirka 10.000 Einträge in Form von Namen und zugehöriger Telefonnummer in Spalten. Dabei gibts aber sehr viele Mehrfachnennungen (Ist aufgrund der Abfrage nicht anders möglich) Diese Mehrfachargumente sollen nun aussortiert werden. Kann man das per makro machen? Mir fehlen die Ideen. ich will über dieses Makro Datensätze, die doppelt oder öfter vorkommen, wobei die Rufnummer das Suchkriterium sein soll finden und im Idealfall bis auf einen Eintrag auch löschen lassen.
Bitte um Eure Hilfe
Bild

Betrifft: AW: Mehrfachargumente finden per Makro
von: Oliver

Geschrieben am: 24.02.2005 11:39:40
Hi,
das geht sogar ohne VBA:
1. Spezialfilter auf Spalte mit Telnr. anwenden, dabei keine Duplikate Häkchen setzen
2. Mit SVerweis die restlichen gewünschten Informationen daneben schreiben
Vielleicht gehts sogar noch einfacher, aber so würd ich es machen (wenn ohne VBA)
Grüße
Oli
Bild

Betrifft: AW: Mehrfachargumente finden per Makro
von: Heino B

Geschrieben am: 24.02.2005 12:30:04

Sub DoppelteWeg()
' Doppelte Werte löschen
'Die 6 steht für Spalte E wo meine doppelten Werte stehen.
Dim i, iRows As Long
iRows = Cells(Cells.Rows.Count, 6).End(xlUp).Row
For i = iRows To 1 Step -1
If WorksheetFunction.CountIf(Columns(6), Cells(i, 6)) > 1 Then
Rows(i).Delete
End If
Next i
End Sub

 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Mehrfachargumente finden per Makro"
Doppelte Einträge finden und löschen Schaltflächen-Id-Nummer finden und Schaltfläche einfügen
Datensätze wechselseitig bei Nichtauffinden markieren Alle Zellen mit Formeln finden