Makro erweitern

Bild

Betrifft: Makro erweitern von: Matthias
Geschrieben am: 25.02.2005 12:25:17

Ich habe folgendes Makro in meiner Datei:
Option Explicit


Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
Dim c As Range, SB As Variant
If Target.Count > 1 Or Target = "" Then Exit Sub
SB = Target
On Error GoTo ENDE
Set c = Sheets("Teile").Cells.Find(what:=SB, lookat:=xlWhole)
If Not c Is Nothing Then
  Application.Goto Sheets("Teile").Range(c.Address), True
End If
ENDE:
Cancel = True
End Sub


Nun möchte ich, dass wenn ich in Spalte A einen Doppelklick auf einer Zelle ausführe, der Zellinhalt in Tabelle 1 gesucht wird und in Spalte B auf dem Tabellenblatt 2.
Wer kann mir helfen?
Danke im voraus,
MFG MLB.
Bild


Betrifft: AW: Makro erweitern von: Uduuh
Geschrieben am: 25.02.2005 12:36:29

Hallo,
anstatt Application.GoTo ....
Target.offset(0,1)=c.value

Gruß aus'm Pott
Udo



Bild


Betrifft: AW: Makro erweitern von: Matthias
Geschrieben am: 25.02.2005 12:48:03

Danke Udo,
aber das verstehe ich noch nicht.
"Artikel" heißt mein Tabellenblatt auf dem ich ein Doppelklick ausführe.
In Spalte A (A1:A40) soll er den Zellinhalt auf Tabellenblatt "Endmontage" suchen und
in Spalte B (B1:B40) soll er den Zelinhalt auf Tabellenblatt "Stückliste" suchen.

Wie sieht das Makro genau aus?


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro erweitern"