+++Makrostart nach Zellenabfrage +++

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Marcel
Geschrieben am: 28.02.2005 09:48:42
Guten Morgen!
Nach wie vor klappt der Makrostart nicht.
Wenn in Zelle C7 "true" drinsteht, soll das Makro automatisch starten. Wenn false = nichts ...oder evtl. ein zweites Makro.
folgendes habe ich mir zusammengedichtet, -- hab nicht so den Plan von vba..


Sub Makro_Test
..
..
End Sub

------------------
Private

Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If [C7] = "true" Then Makro_Test
End
HILFE...kann doch nicht so kompliziert sein ;-(
*M*
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Matthias G
Geschrieben am: 28.02.2005 09:53:44
Hallo Marcel,
If [C7] = True Then ...
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Marcel
Geschrieben am: 28.02.2005 10:01:32
???
Ich habe ein Großes ? über meinem Schädel !!
Bist du so nett und schaust dir das noch einmal an.. vielleicht habe ich was vergessen!
-- Habe den Kram hier in das Modul 1 geschrieben..

Sub Test()
..
..
End Sub


Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If [C7] = True Then MakroTest
End
Gruß Marcel

Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Matthias G
Geschrieben am: 28.02.2005 10:07:23
Hallo Marcel,
die Worksheet_Change-Prozedur muss ins Tabellenblattmodul!
und wenn du nur bei Änderung vonm C7 prüfen willst:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, [C7]) Is Nothing Then
    If [C7] = True Then MakroTest
End If
End Sub
Gruß Matthias
P.S. Was soll das "End"? Meinst Du "End If" oder "End Sub"?
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Marcel
Geschrieben am: 28.02.2005 11:10:17
hab langsam das Gefühl, dass ich auf dem falschen Weg bin!! funkioniert nicht ;-(
Der Maklrostart soll eigentlich nach einer Wenn funktion bginnen.. Bei "dann" ein makro oder "sonst" ein Makro !!
Ich dacht mir wenn die Bedingung erfüllt, dann steht True als Text in der Zelle, sonst false!!
If [C7] = True Then MakroTest
True ist in dem Fall vielleicht kein Text !!?????????

Gruß Marcel
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Matthias G
Geschrieben am: 28.02.2005 12:13:34
Hallo Marcel,
wenn in C7 eine Formel steht, spricht das Change-Ereignis nicht an. Du brauchst dann das Calculate-Ereignis:
Private Sub Worksheet_Calculate()
    If [C7] = True Then MakroTest
End Sub
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Marcel
Geschrieben am: 28.02.2005 12:45:12
super ;-)
das klappt...
Kannst du mir noch sagen,
Was ich bei einem manuellen "text" eintrag in eine Zelle nehmen muss!!
also wenn in C7 ein Text steht und keine Formel ;-)
Danke + Gruß
Bild

Betrifft: AW: +++Makrostart nach Zellenabfrage +++
von: Matthias G
Geschrieben am: 01.03.2005 19:10:48
Hallo Marcel,
na eben das Change-Ereignis:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
MsgBox Target.Address(0, 0) & " geändert!"
End Sub
Gruß Matthias
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Geschlossene Datei: Find Funktion"