MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: DonFiala
Geschrieben am: 28.02.2005 13:45:39
Hallo,
hab mein Makro fast fertig und es fehlt nur noch ne Kleinigkeit! Wie krieg ich es hin, dass wenn ich in nachfolgendem Makro nicht Speicher, sondern auf Abbrechen drücke nicht debuggen erscheint sondern ne Messagebox mit dem Hinweis das die Datei nicht gespeichert wurde.
Die Krönung wäre, wenn bei nicht erfolgreichem Speichern - wenn der Pfad falsch ist - auch ne entsprechende Fehlermeldung möglich wäre!
Denke mal bei letztgenanntem brauchts gar keine komplizierte Abfrage, da es ja nur der zweite nicht erfolgreich gespeicherte Fall ist und dann wieder debuggen erscheinen würde...
1000 Dank an die VBA Götter im Forum!
Gruss michi
Dim DName As String, Dateiname As String, Pfad As String
Pfad = Range("U2")
DName = Range("R2")
Dateiname = Pfad & "\" & DName & Format(Range("G7"), "YYYY.MMM") & ".xls"
' Tagesdatum als "Jahr.Monat.Tag" wegen Exploreransicht!

ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Dateiname
MsgBox "Datei wurde erfolgreich unter dem Namen " & ActiveWorkbook.Name & " gespeichert."
ActiveWorkbook.Close
End Sub

Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: MichaV
Geschrieben am: 28.02.2005 14:05:36
Hi Michi,
versuch mal
' Tagesdatum als "Jahr.Monat.Tag" wegen Exploreransicht!
On Error Resume Next
dim ArbVerz as string
ArbVerz = CurDir
ChDir Pfad
If Err.Number Then MsgBox Err.Description: Exit Sub
ChDir ArbVerz
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Dateiname
If Err.Number = 1004 Then MsgBox "Datei nicht gespeichert": Exit Sub
On Error GoTo 0
MsgBox "Datei wurde erfolgreich unter dem Namen " & ActiveWorkbook.Name & " gespeichert."
Gruß! Micha
Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: DonFiala
Geschrieben am: 28.02.2005 14:17:34
Hallo!
Wenn ich einen Hut hätte, dann würde ich Ihn ziehen. Um sowas hinzukrigen bräuchte ich mein fettes Buch 2 Tage und Hilfe dann wärs nichtmal sicher ob ich's schaff! 1000end Dank! Ich bin immer wieder verblüfft!
Beste Grüsse michi
Bild

Betrifft: Danke ;o)
von: MichaV
Geschrieben am: 28.02.2005 14:23:33

Bild

Betrifft: AW: Danke ;o)
von: DonFiala
Geschrieben am: 28.02.2005 14:50:20
Das einzige was vielleicht noch is, wenn Du/Ihr so gut seid:
Wenn ich "Abbrechen" oder "nicht Speichern" drücke bleibt die neu erzeugte Datei offen:
Mappe XXX usw. Kann man die auch irgendwie ins schließen integrieren?
Mit ActiveWorkbook.Close geht es nicht, weil er es dann zu früh, noch vor der eigentlichen Abfrage schließen will...
Aber nur wenn Du/Ihr mal ganz viel Zeit habt, denn es is auch schon so wie es ist genial...
DankeDankeDankDankeDanke!!!!!
Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: MichaV
Geschrieben am: 28.02.2005 14:57:44
Hi,
' Tagesdatum als "Jahr.Monat.Tag" wegen Exploreransicht!
On Error GoTo Fehler
ArbVerz = CurDir
ChDir Pfad
ChDir ArbVerz
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Dateiname
MsgBox "Datei wurde erfolgreich unter dem Namen " & ActiveWorkbook.Name & " gespeichert."
ActiveWorkbook.Close
Exit Sub
Fehler:
If Err.Number = 1004 Then
MsgBox "Datei nicht gespeichert"
Else
MsgBox Err.Description: Exit Sub
End If
ActiveWorkbook.Saved = True
ActiveWorkbook.Close
End Sub
Gruß- Micha
Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: DonFiala
Geschrieben am: 28.02.2005 16:11:16
Hallo,
es is einfach zu geil, Danke es klappt! Nur wenn der Pfad ungültig is bleibt die Datei offen, aber das is nicht so schlimm...
VielenVielen Dank, bin echt beeindruckt!
Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: MichaV
Geschrieben am: 28.02.2005 16:42:54
Na klar!
Hab vergessen, das Exit Sub in
Else
MsgBox Err.Description: Exit Sub
End If
zu löschen. Nimm das raus, dann funzt es.
Gruß und viel Spaß! Micha
Bild

Betrifft: AW: MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!
von: DonFiala
Geschrieben am: 01.03.2005 10:03:59
Hallo Micha,
habs geändert:
Else
MsgBox Err.Description ': Exit Sub
End If
Und es passt! 100end Dank echt Spitze!
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "MsgBox bei Abbrechen statt Debuggen!"