Range löschen

Bild

Betrifft: Range löschen von: Lucien
Geschrieben am: 08.03.2005 10:26:45

Guten Tag

ich wollte Euch einmal fragen ,mit welchem Makro ich dies bewerkstelligen kann.

Ich suche mit einem Makro eine Zahl die immer in Reihe A Steht.
Nun möchte ich wenn er die Zahl gefunden hat die GANZE Reihe löscht.
Beispiel: Wenn die Zahl in A6 gefunden wurde soll das Makro die ganze Reihe oder Zeile löschen. A6 bis AZ6 z.B.
Wenn Die Zahl in A2 gefunden wurde dann diese Reihe löschen.

Hoffenlich war das nicht zu kompliziert.

gruss Lucien und danke im voraus

Bild


Betrifft: AW: Level: Excel gut - VBA gut ??? von: GeorgK
Geschrieben am: 08.03.2005 10:46:05

v


Bild


Betrifft: AW: Range löschen von: bst
Geschrieben am: 08.03.2005 10:51:03

Morgen Lucien,

Dim found As Range
Set found = Columns("A:A").Find(What:=9999, LookIn:=xlFormulas, LookAt:=xlWhole)

If Not found Is Nothing Then found.EntireRow.ClearContents

oder:

If Not found Is Nothing Then found.EntireRow.Delete

Gruß, Bernd


Bild


Betrifft: AW: Range löschen von: Lucien
Geschrieben am: 08.03.2005 12:51:33

Hallo Bernd danke dass du mir auf die Sprünge geholfen hast.

@ GeorgK

Auf dumme Komentare kann dieses Forum bestimmt verzichten.Wenn du allwissend bist ist es schön für dich.
Es gibt auch weniger schlaue Leute als du.
Denke vielleicht mal daran

mfg Lucien


Bild


Betrifft: Jedem seinen Level von: GeorgK
Geschrieben am: 08.03.2005 13:03:05

r


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "CommandButtons:Caption in Zelle bei Aktivierung"