Zellen verketten

Bild

Betrifft: Zellen verketten von: Stevie
Geschrieben am: 08.03.2005 19:13:16

Hallo liebe Forum-Gemeinde

ActiveCell.FormulaR1C1 = "=CONCATENATE(""Text "",R[-3]C[-2])"

Wie kann ich die Zellenangabe R[-3]C[-2] durch eine direkte Zellenangabe ersetzen (zB. Zelle A1)?

Grüße von der Ostsee

Stevie

Bild


Betrifft: AW: Zellen verketten von: Luc :-?
Geschrieben am: 08.03.2005 19:26:51

Hallo Stevie,
so:
ActiveCell.Formula = "=CONCATENATE(""Text "", A1)"
Aber das ist nur 1 Zelle. Da verkettet sich noch nichts!
Gruß Luc
:-?


Bild


Betrifft: AW: Zellen verketten von: Matthias G
Geschrieben am: 08.03.2005 19:29:03

Hallo Luc,

doch es verkettet sich "Text " mit A1!

Gruß Matthias


Bild


Betrifft: activecell.text ="Text "& [a1].text & ... von: ransi
Geschrieben am: 08.03.2005 19:30:46

hallo stevie

...dann kannst du auch auf die "FormulaR1C1" verzichten.
das & verkettet dann die werte.

ransi


Bild


Betrifft: AW: natürlich nur 1 Zelle von: Luc :-?
Geschrieben am: 08.03.2005 19:34:34

Pardon Stevie,
Funktion funktioniert ja ohnehin nur für verschiedene Texte in einer Zelle. Deshalb hab ich mir schon lange eine gemacht, die über ganze Bereiche verkettet.
Ciao Luc


Bild


Betrifft: ...und noch eine in der Aufzählung oder Text, jaja von: Luc
Geschrieben am: 08.03.2005 19:37:39




Bild


Betrifft: ActiveCell.Formula = "=CONCATENATE(""Text "",A1)" von: Matthias G
Geschrieben am: 08.03.2005 19:27:43

Gruß Matthias


Bild


Betrifft: Danke, klappt prima von: Stevie
Geschrieben am: 08.03.2005 19:43:38

...hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können... es ist halt schon spät...

Danke an alle

Stevie


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen verketten"