Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!

Bild

Betrifft: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: jens
Geschrieben am: 15.03.2005 20:53:28
Hallo Forum.
Ich bin totaler Newbie und hab es endlich geschaft mir eine Tabelle zu entwerfen.
Nun möchte ich wenn er die summe Zusammenzieht das wenn eine Minuszahl ist die Farbe rot ist und wenn eine Pluszahl ist dann soll sie grün zeigen.
Bis jetzt sieht meine Formel so aus :=SUMME(G34-C43)
Hoffe das mir jemand Helfen kann.
Lieben Gruß Jens

Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 15.03.2005 20:56:34
Hallo Jens,
Zellenformatierung nach folgendem Prinzip.
[Blau][>=0]Standard;[Rot][<=0]Standard;Standard;[Grün]
pos. Zahlen; neg. Zahlen; Nullwerte; Text

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: jens
Geschrieben am: 15.03.2005 21:07:24
Sauber danke für die schnelle Antwort aber wie formatiere ich das?
Wenn ich mit der maus auf die zeile klicke und dann zelle formatieren mache dann zeigt er eine liste mit währung,zahl,buchhaltung und so an
Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 15.03.2005 21:09:36
Hallo Jens,
Du möchtest eine Benutzerdefinierte Formatierung, was hälts Du dann vom Eintrag Benutzerdefiniert?
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Bild

Betrifft: Newbie versus MVP
von: Boris
Geschrieben am: 16.03.2005 00:26:04
Hi Hajo,
Du möchtest eine Benutzerdefinierte Formatierung, was hälts Du dann vom Eintrag Benutzerdefiniert?
Nein - er (Kaum Excel/VBA-Kenntnisse) schrieb das:
Ich bin totaler Newbie...Nun möchte ich wenn er die summe Zusammenzieht das wenn eine Minuszahl ist die Farbe rot ist und wenn eine Pluszahl ist dann soll sie grün zeigen.
Da steht nix von "Benutzerdefiniert" - denn er weiss gar nicht, dass es das gibt.
Schließ doch nicht immer von Deinem Kenntnisstand auf andere und lass doch diese unterschwelligen Spitzen einfach mal weg.
Wieso kannst du nicht antworten:
"Es gibt den Eintrag "Benutzerdefiniert". Dort musst du das Format hinterlegen."
Als "Newbie" wär ich ob Deiner Antwort total versunsichert, auch nur irgendeine weitere Frage zu stellen.
Sieh es bitte als konstruktive Kritik.
Grüße Boris
Bild

Betrifft: OT Hinweis
von: PeterW
Geschrieben am: 16.03.2005 01:09:12
Hallo Boris,
ist sehr ähnlich dem, was in OffTopic und Technik schon mehrfach nachzulesen ist. Den Level des Fragestellers scheinen hier immer weniger Antworter zu sehen. Bei "Kaum Excel/VBA-Kenntnisse" dem Fragesteller einen Ereigniscode um die Ohren zu hauen dürfte wenig hilfreich sein, man kann aber schön zeigen, was man so alles drauf hat in der Programmierung von Ereigniscode.
Dein Statement ann anderer Stelle, das Forum sei kein Supportcenter, finde ich sehr gut.
Lies schnell, der Beitrag wandert vermutlich schon bald ins Datennirwana.
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: Hab schnell gelesen...;-) oT
von: Boris
Geschrieben am: 16.03.2005 12:01:32


Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: Vliegen
Geschrieben am: 15.03.2005 21:08:31
Hallo,
Stell im Menu Format unter bedingte Formatierung die Bedingungen und dann die Farbe.
Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 15.03.2005 21:10:45
Hallo Vliegen,
wie stellt man da ein das bei Null "-"
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: Luc :-?
Geschrieben am: 15.03.2005 21:28:22
Hallo allerseits,
in der Hilfe zu benutzerdefiniertes Format steht wie eine Formatierungsangabe aufgebaut ist: zuerst die Formatierung für positive und ";", dann die für negative ";", dann die für Nullwerte (z.B. "-") ";" und zuletzt die für Texte (kann entfallen). Wenn Nullwerte auch weggelassen wdn, gilt positiv auch für 0. Wenn nur eine Formatierung angegeben ist, gilt sie für alles. gewünschte Schriftfarben werden in eckige Klammern gestellt, z.B. [rot]. Wenn die ganze Zelle farbig wdn soll, muss die bedingte Formatierung verwendet wdn, für Schriftfarben kann sie verwendet wdn.
Gruß Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!
von: jens
Geschrieben am: 16.03.2005 08:01:09
Danke für die Zahlreichen Antworten.
Habe das auch endlich hingekriegt!
Ich glaub ich werd mir mal ein Excel Buch besorgen, mich hat excel jetzt voll fasziniert.
Danke nochmal an alle.
Lieben Gruß Jens
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Unterschiedliche Farben Hilfe!!!!"