mac. fehler

Bild

Betrifft: mac. fehler von: LucasHH
Geschrieben am: 19.03.2005 18:52:32

hallo zusammen,
habe ein problem hoffe das ihr mir helfen könnt.

habe folgende anweisung : wenn in einer zelle was steht was ich suche soll das mac. eine anweisung durchführen
For i = 9 to z
If Ucase(cells(i,4).value = Tname then

aber wie mache ich wenn ich zwei zellen verküpfen möchte und das ergebniss ist was ich suche und dann eine anweisung durchführen soll.

habe folgendes versucht :
For i = 9 to z
if Ucase(cells(i,4).value) &","&(cells(i,5).value) = Tname then

hierbei reagiert das mac. nicht könnt ihr mir weiterhelfen.

danke

Lucas

Bild


Betrifft: ucase(cells(i,4).value&","&cells(i,5).value)=...oT von: Luc :-?
Geschrieben am: 19.03.2005 19:45:23




Bild


Betrifft: AW: makro hilfe von: LucasHH
Geschrieben am: 19.03.2005 23:07:40

hallo zusammen,

wahrscheinlich habe ich mich sehr unverständlich ausgedrückt ! sorry

versuche mich beser auszudrücken

habe in spalte b2 name, vorname stehen.

und ab zelle 135 habe ich in spalte 4 name und in spalte 5 vorname stehen das makro soll mir wenn er das gleiche wie in b2 findet eine anweisung erledigen.

Wenn name und vorname in spalte 4 stehen würde wäre diese anweisung:

if Ucase(cell(i,4).value= tname then ( richtig )

aber da name in spalte 4 vorname in spalte 5 steht habe ich mir folgedes ausgedacht :


if Ucase(cells(i,4).value & "," & (cells(i, 5).value = TName then

möchte das er spalte 4 und 5 verkettet und wenn es identisch ist wie b2 dann soll er eine bestimmte anweisung erledigen

nur es klappt nicht ganz.

habt igr ein tipp ?

gruss


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mac. fehler"