Userform2 soll Userform1 nicht schliessen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Userform2 soll Userform1 nicht schliessen von: Reinhard
Geschrieben am: 20.03.2005 21:11:11

Hallo Wissende.
entweder habe ich nen Sauerstoffschock weil ich zu lange im Park war oder mein Hirn ist eingefroren weil es Abends dann doch recht kühl dort wurde :-)
Jedenfalls blicke ich grad absolut überhaupt nicht mehr durch.
Aus der ersten Datei: https://www.herber.de/bbs/user/19911.xls
habe ich die zweite Datei https://www.herber.de/bbs/user/19912.xls
entwickelt.
Bei beiden kann man in der eigenen Symbolleiste durch Klick auf das linke Symbol eine Userform1 aufrufen. Auf dieser UF1 ist ein (bzw zwei) Button "Ändern", damit wird UF 2 aufgerufen. Wenn man nun UF2 beendet, ist in der späteren Datei, UF1 verschwunden, wieso das denn?
Auch der Einsatz von


Private Sub UserForm_Deactivate()
UserForm1.Show
End Sub

in dem Code von UF2 brachte nix.
In der ersten Datei bleibt UF1 sichtbar wenn man UF2 beendet. So will ich das haben in der zweiten Datei.
Blick da grad gar nix :-(
Hilfe sehr erwünscht.
Lieben Gruß
Reinhard
Bild


Betrifft: AW: Userform2 soll Userform1 nicht schliessen von: Björn B.
Geschrieben am: 20.03.2005 23:16:18

Hallo Reinhard,

das von dir geschilderte Problem ist in der Datei 19912.xls für mich nicht nachvollziehbar. Klappt alles bestens, auch ohne


Private Sub UserForm_Deactivate()
UserForm1.Show
End Sub

Vielleicht einfach mal Excel beenden und neu starten.

Gruß
Björn


Bild


Betrifft: ja, das war es , Danke o.w.T. von: Reinhard
Geschrieben am: 20.03.2005 23:51:57




Bild


Betrifft: Danke für die Rückmeldung - o. T. von: Björn B.
Geschrieben am: 21.03.2005 23:04:57




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Userform2 soll Userform1 nicht schliessen"