TextBox7_KeyDown Fehler

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: TextBox7_KeyDown Fehler von: ray
Geschrieben am: 21.03.2005 16:07:04

hallo ich benutze folgenden Code und das Prog stürzt ab.

'bei aufruf der UF steht in TB7 ein Datum. Dieses Datum will ich bearbeiten(geht aber nicht) bzw. ich will TB7 per ENTER einfach verlassen. (geht)

Private Sub TextBox7_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
    If KeyCode = vbKeyReturn Then
       blnEnter = True
    End If
    CommandButton3.SetFocus
End Sub



'Wenn ich TB7 verlasse, egal wie soll siehe unten passieren. (geht nur, wenn ich mit ENTER verlasse.)
Private Sub TextBox7_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
 If blnEnter = False Then
        Cancel = True
    Else
        blnEnter = False
    End If
    
    Worksheets("datenOutput").Range("c21").Value = Me.TextBox7.Text
    Me.TextBox6.Text = Worksheets("datenOutput").Range("c22").Value
       
End Sub


Kann mir jemand bitte sagen, was hier falsch ist???

Viele Grüße aus HAmburg bei 10 Grad
ray
Bild


Betrifft: nachtrag ERR Eingrenzung von: ray
Geschrieben am: 21.03.2005 16:27:57

hi Prog stopt bei
CommandButton3.SetFocus

Jetzt bin ich aber auch nicht schlauer...


Bild


Betrifft: AW: nachtrag ERR Eingrenzung von: Matthias G
Geschrieben am: 21.03.2005 17:10:13

Hallo Ray,

in deinem Code ist es ja so, dass CommandButton3 angesprungen wird, sobald irgendeine Taste gedrückt wird (liegt ja außerhalb der If-Abfrage)...
Dann ist also blnEnter=False (sofern nicht vorher irgendwo auf True gesetzt) und dann kommt die _Exit-Prozedur: hier wird Cancel = True gesetzt, die Textbox wird also nicht verlassen.

Ich habe nicht ganz verstanden, wie es eigentlich laufen soll.

Gruß Matthias


Bild


Betrifft: AW: nachtrag ERR Eingrenzung von: ray
Geschrieben am: 22.03.2005 08:13:19

Hallo Matthias,

'bei aufruf der UF steht in TB7 ein Datum.
Dieses Datum will ich bearbeiten(geht aber nicht, egal was ich auf dem keyboard drücke es passiert nix, (außer ENTER))

Für den Fall, daß das DAtum richtig ist, will ich TB7 per ENTER einfach verlassen. (geht)


Private Sub TextBox7_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
    If KeyCode = vbKeyReturn Then
       blnEnter = True
    End If
    CommandButton3.SetFocus 'wenn ich on error irgendwas rausnehme, sehe ich, das der code hier abbricht.
End Sub




'Wenn ich TB7 verlasse, egal ob per Mouseklick in ein anderes Feld oder per ENDTER soll siehe unten 'XXX passieren. (geht nur, wenn ich TB7 mit ENTER verlasse.)

Private Sub TextBox7_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
 If blnEnter = False Then
        Cancel = True
    Else
        blnEnter = False
    End If
    'XXX 
    Worksheets("datenOutput").Range("c21").Value = Me.TextBox7.Text
    Me.TextBox6.Text = Worksheets("datenOutput").Range("c22").Value
    'XXX  
End Sub


Vielleicht ist es so etwas klarer und jem weiß Rat.

Viele Grüße aus dem super sonnigen und etwas frischen Hamburg
ray


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "TextBox7_KeyDown Fehler"