leerfelder überspringen

Bild

Betrifft: leerfelder überspringen von: josi
Geschrieben am: 21.03.2005 19:23:14

hi, nach langer zeit wieder mal da und dann auch noch mit einem, denk ich mal, einfachen problem. bin nur leider total aus der Übung, sorry.
also zu meinem Problem.
Ich möchte abnehmen, ;-} und erstelle mir dafür eine einfache excelltabelle wo ich das jeweilige gewicht eintage,. ich hab jetzt täglich 4 möglichkeiten die kg einzutereagenlso Mo morgen =C2; Mo mittag =C3; Mo Nachmittag =C4; und Mo Nacht = C5; Di Morgen =C6;............
in spalte F möchte ich einen Vergleich anzeigen zur letzten Wägung, was ja wenn ich alle möglichkeiten einhalte ja kein problem ist, nur das tu ich halt nicht (wer wiegt sich schon 4x am Tag?) also, wie muss die formel ausehen das in zelle f5 der Unterschied von C5 und C2 ist, weil in den Zellen C3 und C4 nix steht.....
ist wahrscheinlich ganz banal, aber ioch hab heut echt keinen kopf mehr zum denken, und hoffe auf eure hilfe.....

lg josi

Bild


Betrifft: verweis() hilft da weiter von: ransi
Geschrieben am: 21.03.2005 19:51:37

hallo josi

schau mal hier:
https://www.herber.de/bbs/user/19966.xls
die 1000 stehn für ein dummy der grösser sein muss als der maximale wert im C.

ransi


Bild


Betrifft: AW: verweis() hilft da weiter von: josi
Geschrieben am: 21.03.2005 19:55:13

thx, that´s it ;-]

wusste doch das man sich auf euch verlassen kann, großes lob ans Forum

lg josi


Bild


Betrifft: Freut mich wenns klappt o.T. von: ransi
Geschrieben am: 21.03.2005 19:59:39




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Code mit Schleife ohne Wertabfrage nutzen"