springen zwischen Steuerelement-Textfeldern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
TextBox
Bild

Betrifft: springen zwischen Steuerelement-Textfeldern von: Swen
Geschrieben am: 25.03.2005 10:42:43

Hallo !

Ich habe hier wohl eher ein Anfängerproblem.
Ich habe in einer Tabelle mehrere Textfelder aus der Steuerelement-Toolbox gesetzt (auch Optionsfelder und Kontrollkästchen). Dies soll später eine Eingabemaske für Anfragen sein. Soweit OK!
Mein Problem ist, dass man zwischen den Textfeldern mit der Tabulatortaste, nach einer definierten Reihenfolge wechseln muss. Dies funktioniert nur im Entwurfsmodus.
Im normalen Modus (wenn man jetzt den Text in das Textfeld schreiben will), wechselt er nicht mehr mit der Tab-Taste in das nächste Textfeld.

Was muss ich Einstellen, oder was mache ich Falsch.
Für Hilfe im vorraus Danke.

Bild


Betrifft: AW: springen zwischen Steuerelement-Textfeldern von: Nepumuk
Geschrieben am: 25.03.2005 11:23:05

Hi Swen,

das kannst du nirgends einstellen und du machst auch nichts falsch, sondern das geht normalerweise nicht. Aber ein kleines Makro hilft.
Hier ein Beispiel für drei Textboxen:

https://www.herber.de/bbs/user/20151.xls

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: springen zwischen Steuerelement-Textfeldern von: Swen
Geschrieben am: 25.03.2005 16:54:26

Hallo Nepumuk !

Ich danke Dir erst einmal für Deine schnelle Antwort.
Ich habe mir Deinen Script angeschaut und etwas damit experimentiert. Bin in VB eigendlich absolut unbedarft. Bisher habe ich Macros nur aufgenommen und etwas angepasst.
Deine Lösung war das, was ich brauchte. Habe es auch in meine Tabelle übernommen und funktioniert.
Für mein Verständnis ist interessant, was die Teile im "Allgemein" Teil festsetzt und Warum ich in der IF... THEN... ELSE... Schleife, das "doppelte" If... Then... brauche. Zum springen reicht doch auch (nach ausprobieren) If KeyCode.. Then "TextBox".

Aber wie gesagt, mein Problem ist dadurch schon gelöst und ich danke für die schnelle und korrekte Hilfe.

Swen


Bild


Betrifft: AW: springen zwischen Steuerelement-Textfeldern von: Nepumuk
Geschrieben am: 25.03.2005 17:03:21

Hi Swen,

das hat folgenden Hintergrund. Das Makro wird durch jeden Tastendruck angesprochen. Ich frage erst ab, ob es die Tab - Taste war. Wenn ja, dann kommt eine zusätzliche Abfrage, ob dabei die Shift - Taste gedrückt war und dann verzeige ich in mit oder ohne Shift - Taste. Das ermöglicht es vorwärts und rückwärts zu springen. Mit nur einer Abfrage könnte ich nur in eine Richtung springen.

Gruß
Nepumuk


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "springen zwischen Steuerelement-Textfeldern"