Dateien öffnen ohne Pfad

Bild

Betrifft: Dateien öffnen ohne Pfad von: Jürgen
Geschrieben am: 26.03.2005 19:56:41

Hallo und frohe Ostern

Wenn ich mit einer Arbeitsmappe(1) arbeite und ich eine zweite(2) mit Makro öffnen möchte, aber nicht den Pfad ins Makro reinschreiben möchte ,weil beide Arbeitsmappen in der gleichen Ordner gespeichert sind, sondern das von der ersten Mappe einfach übernehme und den ordnername der Zweitenmappe dazufüge und dadurch öffne. weil wenn ich ja mal den Ordner wechseln müsste, muß ich ja meine ganzen Makros ändern. Verstanden was ich meine???
DANKE

Gruß Jürgen

Bild


Betrifft: AW: Dateien öffnen ohne Pfad von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.03.2005 19:59:30

Hallo Jürgen

ThisWorkbook.Path & "\"

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Dateien öffnen ohne Pfad von: Jürgen
Geschrieben am: 29.03.2005 08:21:10

Super danke es funktioniert. Hurra


Bild


Betrifft: AW: Dateien öffnen ohne Pfad von: Karpate
Geschrieben am: 30.03.2005 10:09:05

Wenn jetzt aber diese Datei nicht im Verzeichnis vorhanden ist, steigt mir das Makro aus. Wie kann ich überprüfen ob diese Datei vorhanden ist?


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateien öffnen ohne Pfad"