Probleme mit Timer

Bild

Betrifft: Probleme mit Timer von: chris b.
Geschrieben am: 29.03.2005 10:00:37

Hallo VBA Kollegen und Profis,
habe eine frage und hoffe es hat jemadn einen Tipp für mich.
habe folgenden Timer Code diesen möchte ich noch umbauen, aber er hat folgendes Problem.
Wenn ich den Timer starte und währen er läuft in excel Arbeiten will stürzt mir excl immer ab.
wie kann ich das verhindern ?
Habt ihr auch das Problem ?
Vielen Dank für euer Hilfe gruß Christian



Private Declare Function SetTimer Lib "user32" (ByVal hWnd As _
Long, ByVal nIDEvent As Long, ByVal uElapse As Long, _
ByVal lpTimerFunc As Long) As Long

Private Declare Function KillTimer Lib "user32" (ByVal hWnd As _
Long, ByVal nIDEvent As Long) As Long


Public TimerEnabled As Boolean
Public Cnt&

Dim hTimer&




Public Sub Init(Interval&)
hTimer = SetTimer(0, 0, Interval, AddressOf TimerProc)
TimerEnabled = True
End Sub

Public Sub Terminate()
Call KillTimer(0, hTimer)
TimerEnabled = False
End Sub


Private Sub TimerProc(ByVal hWnd&, ByVal Msg&, ByVal idEvent&, ByVal _
dwTime&)
Cells(1, 1) = Cells(1, 1) + 1
End Sub






Sub starten_Click()
Call Init(1000)
End Sub

Sub stoppen_Click()
Call Terminate
End Sub
Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 14:28:38

Hi,

Cells(1,1) bezieht sich immer auf das aktive Blatt. Wenn das Blatt z.B. geschützt ist,
gibts einen Fehler. Wenn das aktive kein Worksheet ist gibts auch einen Fehler.
Die API Timer ist da sehr empfindlich.

mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.03.2005 15:20:43

Hi Christian,

das kann nicht klappen. Zwei Zellen werden gleichzeitig editiert, das macht Excel nicht mit. Lasse dir die Zeit in einem Symbolleistenbutton anzeigen, da passiert das nicht. Ich hänge dir mal ein Beispiel an.

https://www.herber.de/bbs/user/20326.xls

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 15:29:58

Hi,

Cells(1,1) = Cells(1,1)+1
Wo sind da zwei Zellen?

mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.03.2005 15:52:55

Hallo Bert,

Zitat Christian:

>>Wenn ich den Timer starte und währen er läuft in excel Arbeiten will stürzt mir excl immer ab.<<

Der Timer gibt etwas in eine Zelle aus und Christian gleichzeitig in eine andere Zelle etwas ein.

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 17:00:09

Hi,

"Vor den Kopf klatsch!", alles klar.

mfg Bert


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: chris b
Geschrieben am: 29.03.2005 18:52:51

Nepumuk, das ist richtig ich will evtl gleichzeitig was eingeben.Wie kann ich das Problem verhindern ?
Die angehängte beispieldatei funktioniert. Aber ich weiß nicht genau warum es bei mir also mit meiner Variante immer zum absturz kommt sobal in in excel arbeiten nöchte.?
Christian


Bild


Betrifft: AW: Probleme mit Timer von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 19:17:10

Hi,

hat Nepumuk doch schon erklärt, wenn du eine Zelle bearbeitest und der Timer
zur selben Zeit deine Zelle Cells(1,1) um 1 erhöht, kann Excel das nicht,
immer nur eine Zelle!

mfg Bert


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nachkommastellen Datenbank"