suchen und übernehmen, sverweis, Fehlermeldung

Bild

Betrifft: suchen und übernehmen, sverweis, Fehlermeldung
von: Katharina
Geschrieben am: 29.03.2005 15:41:10
Hallo Excel-Profis,
suche Hilfe bei folgendem Problemchen:
- Arbeitsmappe, drei Tabellenblätter
- variable Texteingabe in definierte Zelle in Tabelle1
- Wert rechts neben übereinstimmendem Text aus Tabelle2 in bestimmte andere
Zelle in Tabelle1 schreiben (KLAPPT WUNDERBAR)
- Wert rechts neben übereinstimmendem Text aus Tabelle3 in bestimmte andere
Zelle in Tabelle1 schreiben (KLAPPT NUR ZUM TEIL)gibt #WERT!, aber leider nur
bei einem Teil der Eingaben und ich finde den Fehler nicht.
Die Formatierung der Zellen ist übrigens identisch.
Mit dem Assistenten erhalte ich die Fehlermelung: Die gefundene Zelle enthält eine Formel....usw., finde aber keine. Was verbirgt sich hinter dieser Fehlermeldung?
Hat jemand einen Tipp für mich?
Schon mal danke an alle die sich durch den Text bis hierher durchgekämpft haben.
Grüße, Katharina

Bild

Betrifft: AW: suchen und übernehmen, sverweis, Fehlermeldung
von: Bert
Geschrieben am: 29.03.2005 19:24:08
Hi,
bei deratigen Problemen macht sich eine Beispieldatei gut, lad mal was hoch.
mfg Bert
Bild

Betrifft: AW: suchen und übernehmen, sverweis, Fehlermeldung
von: Katharina
Geschrieben am: 29.03.2005 21:20:47
Hallo Bert,
danke für die Antwort. Dieses Angebot hätte ich jetzt angenommen, aber ich habe die Wartezeit damit verbracht die Arbeitsmappe komplett neu zu erstellen. Ufff!
Und siehe da: JETZT GEHT ES! Bin gerade fertig geworden und wollte die Entwarnung reinschreiben.
Was mir aufgefallen ist: Ich konnte in der alten Datei nicht mehr die Namen aufrufen, die ich Formeln zugewiesen hatte, und dadurch die Formeln nicht mehr bearbeiten. War alles irgendwie total verhext.
Vielen Dank für die Rückmeldung!
Grüße, Katharina
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "suchen und übernehmen, sverweis, Fehlermeldung"