Herbers Excel-Forum - das Archiv

Word starten

Bild

Betrifft: Word starten
von: ing.grohn@web.de

Geschrieben am: 30.03.2005 10:32:17
Hallo Excel-Nutzer!
Mit folgendem Makro öffne ich eine bestimmte Worddatei aus Excel heraus:
Sub Wordstarten()
Dim appWord As Object
Dim Text As String
Text = Range("A10").Value
Set appWord = CreateObject("Word.Application")
appWord.documents.Open Text
'  appWord.documents Unprotect
'appWord.Quit
Set appWord = Nothing
End Sub

Der Aufruf funktioniert, aber die Datei wird schreibgeschützt aufgerufen. Wie kann ich das abstellen?
Mit freundlichen Grüßen
A. Grohn
Bild

Betrifft: AW: Word starten
von: Frank Domke
Geschrieben am: 30.03.2005 10:45:16
Hallo A.
ich glaube, so müsste es funktionieren:
Dim oDoc as Word.Document
Set oDoc = appWord.documents.Add (Text)
...
Viel Erfolg
Frank.
Bild

Betrifft: AW: Word starten
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 30.03.2005 10:46:00
Hallo A. Grohn,
mache es so
Worddatei öffnen ohne Hyperlink
Sub WordDateiStarten()
CreateObject("word.application").documents.Open("c:\test.doc").Application.Visible = True
End Sub


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Word starten"
Word mit bestimmtem Dokument starten Textprogramm starten und Inhalte von Zelle A1 eingeben
AcrobatReader mit *.pdf-Dokument über UserForm starten In Abhängigkeit von einem Formelwert Makro starten
Beim Öffnen PowerPoint starten und danach Mappe aktivieren Neue Excel-Sitzung mit Arbeitsmappe starten
UserForm starten, wenn Cursor in Zeile 5 Access-Datenbank öffnen und deren Makro starten
Bei Zelleingabe Druckvorgang starten PowerPoint mit SlideShow starten und danach schließen