Fehler im Code???

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Fehler im Code??? von: Slugger
Geschrieben am: 30.03.2005 10:34:51

Hallo,

nochmal das gleiche Problem. Fehlermeldung: index ausserhalb des gültigen Bereichs. Alle Blätter sind 100%ig so benannt.

Funktion allgemein: Er nimmt eine Spalte aus Mappe1 schreibt sie in Mappe 2 in Tabelle 1. Nun ein Makro. Danach Mappe2 Tabelle 2. Kopiert Spalte A in Mappe 1 Tabelle 2.


Private Sub CommandButton1_Click()
    Workbooks.Open "H:\FT13\BERICHTE\artikeldatenbank\datenbank\datenrechner.xls"
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("Altdaten").Range("A:A").Clear
    Workbooks("Datenbank Sai112.xls").Worksheets("berechnung").Range("B:B").Copy
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("Altdaten").Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
    Application.Run "datenrechner.xls!vergleichen"
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("neudaten").Range("A:A").Copy
    ActiveWorkbook.Save
    ActiveWindow.Close
    Workbooks("datenbank sai112.xls").Worksheets("Stammdaten").Range("A6").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
End Sub



Die Fehlermeldung tritt in Zeile 5 bei Datenbank Sai112 auf. Ich hab keinen Plan warum das nicht geht.

Gruß Slugger
Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.03.2005 10:43:20

Hallo Slugger,

bei mir läuft es.

Du mußt nur einige Zeilen tauschen. Zum Schluß kopiertst Du eine Spalte Die kannst Du nicht ab A6 einfügen. Danach gibt es nicht mehr 65536 Zellen.


Private Sub CommandButton1_Click()
'    Workbooks.Open "H:\FT13\BERICHTE\artikeldatenbank\datenbank\datenrechner.xls"
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("Altdaten").Range("A:A").Clear
    Workbooks("Datenbank Sai112.xls").Worksheets("berechnung").Range("B:B").Copy
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("Altdaten").Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
'    Application.Run "datenrechner.xls!vergleichen"
    Workbooks("datenrechner.xls").Worksheets("neudaten").Range("A:A").Copy
    Workbooks("datenbank sai112.xls").Worksheets("Stammdaten").Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
    ActiveWorkbook.Save
    ActiveWindow.Close
End Sub



Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Slugger
Geschrieben am: 30.03.2005 10:47:55

Hallo,

ich hab das jetzt genauso gemacht, aber die Meldung kommt immer noch. Wieviel MB kann man den hochladen. Die Datei ist ca. 25MB groß


Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.03.2005 10:51:35

Hallo Slugger,

die FRage stellt sich nicht. Wer soll soviel runterladen? Zu beginn war es unbegrenzt, ich glaube aber jetzt ist die Größe begrenzt. (1 MB?) Aber es muß an Deiner Datei liegen. Ich habe Deine Datei schon gestern nachgebaut und Heute nur aus dem Papierkorb geholt. Tabellen oder Dateischutz ist nicht aktiv?

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Slugger
Geschrieben am: 30.03.2005 11:01:54

Hallo,

Nein, kein Blattschutz. Die Format sind auch in allen zu kopierenden Spalten auf Standart eingestellt. Wenn ich mal ganz indiskret fragen darf, ob ich sie dir evtl. privat oder so schicken könnte.....

Wenn nicht ist auch nicht schlimm. Ich denke mal es liegt bestimmt nur an einem kleinen Fehler, der sich im Moment nicht zeigt.

gruß


Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.03.2005 11:11:04

Hallo Slugger,

mein Postfach läst nur 4 MB zu. Mein Postfach bei GMX soll 100 MB tauglich sein. Mit solchen Sachen kann ich mich aber nur an meinem Homecomputer befassen. Auf meiner HP ist ein Kontaktformular, schreibe mich an dann schicke ich Dir die Adresse.


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: Nachtrag von: Slugger
Geschrieben am: 30.03.2005 11:11:56

Ok, die Frage mit dem schicken hat sich von alleine erledigt. Hab mal nachgefrag und es ist rausgekommen, das ich die eh nicht hätte schicken dürfen. Das Problem besteht allerdings immernoch :-)

gruß

Slugger


Bild


Betrifft: AW: Nachtrag von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.03.2005 11:22:21

Hallo Slugger,

wir ja ja wohl eindeutig festgestellt das es an Deinen Dateien liegt.

Ich habe den öffnen Befehl auskommentiert, der dürfte auch nicht das Problem sein.
Ich habe beide Dateien geöffnet. Der Code ist in der Datei die nicht geschlossen wird. Dürfte aber nebensächlich sein, da alles komplett adressiert. Ich habe alle Tabellen laut Code angelegt, ohne Daten. Alles ohne Tabellen und Dateischutz.

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


Bild


Betrifft: AW: Fehler im Code??? von: Martin Beck
Geschrieben am: 30.03.2005 15:12:34

Hallo Slugger,

ich nehme an, der Code hängt nicht in Zeile 5, sondern in dieser Zeile:

Workbooks("datenbank sai112.xls").Worksheets("Stammdaten").Range("A6").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues

Mal ein Schuß in's Blaue: Versuche es ohne die Endung .xls. Und was ist in der Zeile vorher das Activeworkbook? Du schließt nicht zufällig versehentlich die Datei datenbank sai112.xls?

Ich würde vor die fehlerhafte Zeile eine Schleife setzen und mit die Namen aller offenen Dateien anzeigen lassen und die dann prüfen.

For Each wb in Workbooks
MsgBox wb.Name
Next

Gruß
Martin Beck


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler im Code???"