Herbers Excel-Forum - das Archiv

Tabelle ersetzen

Bild

Betrifft: Tabelle ersetzen
von: Ingo

Geschrieben am: 30.03.2005 15:13:44
Gibt es eine Möglichkeit Tabellen in einer Excel-Datei zu ersetzen, damit Formeln, die auf die zu ersetzende Tabelle verweisen weiterhin funktionieren? Wenn ich jetzt z.B. eine Tabelle lösche und durch eine gleichnamige einfüge, fehlt in der Formel schon der #BEZUG.
Danke
Bild

Betrifft: AW: Tabelle ersetzen
von: Bert
Geschrieben am: 30.03.2005 17:38:16
Hi,
wozu muss denn eine Tabelle durch ein gleichnamige ersetzt werden?
Ersetze zunächst den Bezug auf ein leeres anderes Blatt, füg das
neue Blatt ein, benenn es um und erstetz den Bezug wieder.
mfg Bert
Bild

Betrifft: AW: Tabelle ersetzen
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 30.03.2005 17:39:20
Hallo Ingo,
leider Nein. Füge erst die Tabelle ein, ändere die Verknüpfung auf diese Tabelle (Suchen/ersewtzen), Lösche die alte Tabelle und ändere den Tabllennnamen.
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: ...oder INDIREKT adressieren
von: Boris
Geschrieben am: 30.03.2005 18:05:12
Hi Ingo,
Vorteil: Die Bezüge bleiben erhalten.
Nachteil: Die Formeln sind nicht ohne Weiteres kopierbar - bedeutet halt mehr Schreibarbeit.
Grüße Boris
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Tabelle ersetzen"
Suche über mehrere Tabellen Benennen von Tabellenblättern mit Monatsnamen
Druckseitenlinien im Tabellenblatt Tabellenblattnamen in ein Listenfeld einlesen
Suchbegriff über mehrere Tabellenblätter suchen. Tabellenblätter benennen
Tabellenblatt auswählen Zustand von Tabellenblatt-Checkboxes ermitteln
Tabellenblattnamen der VBE-Projekte ändern Tabellenblattnamen nach Datum