Herbers Excel-Forum - das Archiv

Gültigkeit per VBA festlegen

Bild

Betrifft: Gültigkeit per VBA festlegen
von: Tommy

Geschrieben am: 06.04.2005 09:23:38
Hallo guten morgen,
ich bin hier neu im Forum und hätte mal folgendes Problem zu lösen:
Ich habe zwei Tabellenblätter Rechnung und Artikel
Hier hätte ich nun gern drei Gültigkeiten festgelegt.
1.)
Bei Eingabe der Menge in der Rechnung soll sofort eine Meldung kommen, wenn der Lagerbestand 0 ist, "Leider ist der Artikel zur Zeit ausverkauft !"
Es wäre schön, wenn "der Artikel" durch den Artikwelnamen direkt ersetzt werden könnte.

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/20739.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Großes Dank im voraus.
Tommy
Bild

Betrifft: AW: Gültigkeit per VBA festlegen
von: Ralf
Geschrieben am: 06.04.2005 09:59:51
Meinst Du es so ???
https://www.herber.de/bbs/user/20745.xls
Gruß Ralf
Bild

Betrifft: AW: Gültigkeit per VBA festlegen
von: Tommy
Geschrieben am: 06.04.2005 10:12:28
Hallo,
ich finde hier in Deiner Tabelle keine Makros ! Schau die nochmal kurz die Problemstellung mit an.
Danke
Tommy
Bild

Betrifft: AW: Gültigkeit per VBA festlegen
von: Ralf

Geschrieben am: 06.04.2005 13:02:40
Hallo Tommy,
wiso VBA??? Möchtest Du eine MSGBOX mit Hinweis auf Lagerbestand???
In meiner Tabelle erscheint "Artikel ausverkauft" bei der Preisangabe wenn Lagerbestand kleiner 1.
Gruß Ralf
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Gültigkeit per VBA festlegen"
Zeilenhöhe in cm festlegen Zellinnenfarben über VBA festlegen
Schriftart und -größe eines Kommentars festlegen Position der Symbolleiste festlegen
Datenbank für Datenmaske festlegen VBE-Namen der Blattmodule beim Kopieren festlegen
Zellinhalt und Kommentar nach Eingabe festlegen Hintergrundfarbe nach Datum festlegen
Für ein VBE-Projekt mit VBA-Code ein Paßwort festlegen Maximalwert eines SpinButtons nach Zellwert festlegen