Zellensprung

Bild

Betrifft: Zellensprung von: Norbert
Geschrieben am: 08.04.2005 02:08:14

Moin,
vermutlich eine leichte Frage:

Wie ist es möglich den Cursor bzw. die Markierung von einer Zelle autom. in eine andere Springen zulassen?

Also bei Markierung von A5 automatisch in A10, so das in A5 keine Einträge oder Veränderungen möglich sind.( Ich meine nicht über den vorhandenen Blatt bzw. Zellenschutz)

Danke für die Antworten

Gruß
Norbert

Bild


Betrifft: AW: Zellensprung von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 08.04.2005 06:02:02

Hallo Norbert,

im VBA Editor unter der Tabelle

Option Explicit


Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    If Target.Address = "$A$5" Then Range("A10").Select
End Sub



Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Danke von: Norbert
Geschrieben am: 08.04.2005 20:47:03

Genau was ich meinte!


Bild


Betrifft: AW: Danke von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 08.04.2005 20:57:05

Hallo Norbert,

der Beitrag läst sich leichter verfolgen, wenn Du Deine Antwort hinter der entsprechenden Antwort schreibst.
Mit der automatischen E-Mailbenachrichtigung werden nur die letzten beiden Beiträge angezeigt und in diesem Fall sehe ich meine Antwort nicht mehr, wenn die Frage nicht richtig plaziert wurde.

Danke für die Rückmeldung, wenn ich auch nicht sehe für welchen Beitrag.

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "umständliche Auswertung"