Kommastellen festlegen und bei behalten bei Export

Bild

Betrifft: Kommastellen festlegen und bei behalten bei Export von: Therese
Geschrieben am: 13.04.2005 23:12:47

Hallo :o)

Oft habe ich als stille Leserin schon Hilfe gefunden, nun wurde ich aber dieses mal nicht fündig, also versuche ich es einfach mal und hoffe ihr versteht mein Problem.
Es geht hierbei um das Problem eines Bekannten, den ich erst morgen wieder erreiche, daher einige Fragen ungeklärt bleiben bis dahin, allerdings bin ich der Meinung, dass das auch so gehen muesste, irgendwie :)

Ich formatiere eine Spalte als zahl mit 2 kommastellen, bsp: 13,1 = 13,10
wenn ich die zellen dann anklicke steht oben in der bearbeitungszeile die 13,1, soweit kein Problem und alles Roger.
Das problem kommt jetzt: Ich möchte die Excel-Liste in Access exportieren (den genauen Weg kenne ich nicht wegen oben beschriebenem Problem), bei diesem Transfer gehen aber die Formatierungen flöten, d.h. ich gebe in Excel zb die 13,1 oder die 12 ein. Excel macht daraus durch Formatierung 13,10 und 12,00. In Access stehen dann aber wieder 13,1 und 12. Bei dem, was mein Fragensteller in Access machen will, ist es allerdings unerlässlich, dass die zahlen 2 kommastellen haben (auch hierzu weiss ich nichts genaues)
Da ich aber eine liste mit zahlen habe die nicht alle 2 stellen nach dem komma habe, und diese auch nicht immer händisch eigeben will, muss es eine möglichkeit geben excel zu sagen, dass diese 2 stellen hinter dem Komma tatsächlich bleiben sollen. Vielleicht gibts ein makro mit dem man festlegen kann, dass die zahlen immer 2 kommastellen in "echt" haben sollen? Dass ich also 12 eingebe und er reelle 12,00 daraus macht?
Geht das?
Möglicherweise kann man auch Access für den Export "vorbereiten" und Bescheid geben welche Art Daten da kommt und welche Formatierung nötig ist, das weiss ich aber nicht und hoffte die Lösung in Excel finden zu können.

Puh .. versteht jemand mein Wirrwarr? :o)

Liebe Grüße
Therese

Bild


Betrifft: AW: Kommastellen festlegen und bei behalten bei Export von: paula
Geschrieben am: 14.04.2005 13:58:36

Hi Therese
einzige Möglichkeit: die Zahlen in ACCESS wieder auf 2Kommastellen formatieren
Gruss paula


Bild


Betrifft: Schade, kann man nichts machen von: Therese
Geschrieben am: 14.04.2005 21:57:39

Hallo,

danke fuer die Info. Ich habs fast befürchtet :)
Werde das meinem Bekannten mal so weiter reichen, wird er wohl mit leben muessen.
Lieben Dank!


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kommastellen festlegen und bei behalten bei Export"