Blätter ausblenden

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Blätter ausblenden
von: Kurt
Geschrieben am: 18.04.2005 22:23:58
Hallo Leute,
ist es möglich, beim Öffnen von Excel ein UserForm zu öffnen und gleichzeitig alle Tabellenblätter auszublenden?
VBA nein stimmt nicht, gut wäre übertrieben. ;-(
Viele Grüße Kurt

Bild

Betrifft: AW: Blätter ausblenden
von: Hans-Georg
Geschrieben am: 18.04.2005 22:29:51
Hallo Kurt,
was soll die Userform den bewirken ?
Wenn alle Tabellenblätter ausgeblendet sind, ist eine Bearbeitung doch nicht möglich !
MfG
Hans-Georg
Bild

Betrifft: @ Hans-Georg, stimmt nicht
von: Kurt
Geschrieben am: 18.04.2005 22:38:38
Hallo Hans-Georg,
das stimmt nicht, ich kann über das UserForm Daten in die Tabelle schreiben und auch auslesen.
Viele Grüße Kurt
Bild

Betrifft: AW: @ Hans-Georg, stimmt nicht
von: Hans-Georg
Geschrieben am: 18.04.2005 22:43:29
Hallo Kurt,
da hast du natürlich recht.
Ich blende Arbeitsblätter über "FORMAT" - "BLATT" ein und aus, villeicht kannst Du damit was anfangen !
MfG
Hans-Georg
Bild

Betrifft: AW: Blätter ausblenden
von: Luc
Geschrieben am: 18.04.2005 22:46:04
Hallo Kurt,
habe ich noch nie gemacht, müsste aber möglich sein, wenn du das Workbook_Open-Ereignis dafür benutzt (Standort: Klassenmodul der Arbeitsmappe). Die Userform existiert ja separat zum Workbook wie die Arbeitsblätter auch, .cls- und .bas-Module sind zugänglich, also warum nicht. Aber eben nur als Ereignisprozedur.
Gruß Luc :-?
Bild

Betrifft: AW: Blätter ausblenden
von: ingoG
Geschrieben am: 19.04.2005 00:13:37
Hallo zusammen,
alle blätter können nicht gleichzeitig ausgeblendet werden, excel erwartet als tabellenklakulationsprogramm scheinbar mindestens eine offene tabelle ;-)
Ihr könnt ja mal versuchen, die das einzige blatt einer mappe auszublenden,
das wird nicht funzen
gruß ingo
Bild

Betrifft: AW: Blätter ausblenden
von: Erich M.
Geschrieben am: 19.04.2005 06:52:35
Hallo Hans-Georg,
probier das mal:
Option Explicit
'' In DieseArbeitsmappe
Private Sub Workbook_Open()
Dim r As Integer
For r = Worksheets.Count To 1 Step -1
If Worksheets(r).Name = "Tabelle1" Then Worksheets(r).Visible = True
Next r
Worksheets("Tabelle1").Visible = xlVeryHidden
End Sub
Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Dim i As Integer
Worksheets("Tabelle1").Visible = True
With ActiveWindow
.DisplayWorkbookTabs = False
End With
For i = Worksheets.Count To 1 Step -1
If Worksheets(i).Name <> "Tabelle1" Then Worksheets(i).Visible = xlVeryHidden
Next i
End Sub

Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie
mfg
Erich
EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blätter ausblenden"