Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bei Abbruch von Speichern -> Fehlermeldung

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Bei Abbruch von Speichern -> Fehlermeldung
von: Mischa

Geschrieben am: 21.04.2005 13:51:35
Hallo zusammen,
hab ein Problem beim Speichern mit einem CommandButton aus Excel heraus.
Die Funkton Speichern über ActiveWorkbook.SaveAs Filename.... funktioniert gut. Ist allerdings eine Datei bereits vorhanden, so kommt die Frage: existiert bereits....überschreiben?, nicht überschreiben? oder Abbrechen.
Wähle ich abbrechen, so geht Excel dann in den Debug-Modus. Das ist leider etwas unschön. Kann ich das irgendwie unterdrücken?
Vielen Dank und Gruß
Mischa
Bild

Betrifft: AW: Bei Abbruch von Speichern -> Fehlermeldung
von: Harry

Geschrieben am: 21.04.2005 18:55:48
Hi Mischa,
wenn du den Abbrechen-Debug-Modus nach der Speichern-Abfrage beim Überschreiben einer gleichnamigen Datei verhindern willst, geht das so:
If ActiveWorkbook.Name = Filename Then ' oder ActiveWorkbook.FullName= Filename
aw = MsgBox("Datei überschreiben?", vbYesNo, _
"datei " & Filename & " existiert schon")
If aw = vbNo Then Exit Sub
Application.DisplayAlerts = False 'verhindert Speichern_Abfrage
ActiveWorkbook.SaveAs Filename....
Application.DisplayAlerts = True
End If
... ist nur eine von mehreren Möglichkeiten :-)
Eine andere Variante wäre das Auffangen von Laufzeitfehlern über die
"On Error GoTo"-Anweisung
Gruss
Harry
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bei Abbruch von Speichern -> Fehlermeldung"
Programmabbruch bei Überspeichernabfrage verhindern Zelleingaben speichern
Die "personl"-Arbeitsmappe ausgeblendet speichern Formeln mit Zelladressen speichern
Bestätigung beim Speichern unterdrücken. Arbeitsmappe unter dem Text eines Zelleintrags speichern
Einzelnes Tabellenblatt speichern Mappe unter Zelldatum speichern
Arbeitsmappe doppelt speichern Arbeitsmappe unter Namen speichern