Herbers Excel-Forum - das Archiv

Fehler in Speicherfunktion

Bild

Betrifft: Fehler in Speicherfunktion
von: Jürgen

Geschrieben am: 22.04.2005 16:10:43
Hallo Forum!
Ich habe folgendes Problem: Ich habe in einem VBA Programm eine Speicherfunktion eingebaut. Wenn ich diese Aufrufe, dann kann man den gewünschten Dateinamen eingeben und diese wird verspeichert. Wenn man sich diese Datei dann öffnen will, dann fällt auf das diese nicht den eingegebenen Namen hat. Wenn ich ein Wort wie "Hugo" als Dateiname eingebe, dann ist diese so im Homeverzeichnis zu finden: "0ugo" Irgenwie werden folgende Buchstaben (h, m, n und s) immer durch eine 0 ersetzt! Kann mir wer sagen wir ich das wegbringe, bzw. wie das zustande kommen kann?
Vielen Dank!
Mfg
Jürgen
Bild

Betrifft: AW: Fehler in Speicherfunktion
von: Hajo_Zi

Geschrieben am: 22.04.2005 16:22:22
Hallo Jürgen,
in Deinem Beitrag steht
Ich habe in einem VBA Programm eine Speicherfunktion eingebaut.
1. die meisten haben hier keine Glaskugel
2. die meisten können nicht auf Deinen Rechner schauen, ich auch nicht. Es würde auch nichts nützen, da ich ja den Dateinamen nicht kenne

für alle diese Leute ist die Antwort schneller erstellt, wenn Du den relevanten Code postest oder die Datei hochlädst. Ich lehene es ab über das Internet auf fremde Rechner zu schauen.
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.



"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Fehler in Speicherfunktion"
Fehlermeldung #NV ausblenden Fehlermeldung abfangen
Fehler in Workbook_Open-Prozedur abfangen Fehlermeldung #DIV/0! verhindern
Fehler entfernen Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
Fortlaufende Suche unter Vermeidung eines Laufzeitfehlers VBA-Fehlermeldungen auflisten
Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen Zahlenstring mit Formel auslesen und Fehlermeldung verhindern