springen ausschalten

Bild

Betrifft: springen ausschalten
von: Christian
Geschrieben am: 25.04.2005 19:55:20
Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, mit welchem Befehl ich das
Springen beim Kopieren während der Ausführung eines Makros auschalten kann?
Bsp. Makro soll Wert von ZZ189 in A1 eintragen, aber ich möchte das Bildschirmflackern ausschalten.
Hoffe das war verständlich.
Gruß
Christian

Bild

Betrifft: AW: springen ausschalten
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.04.2005 20:01:34
Hallo Christian,
verzichte auf select.

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.



"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!" Dies gilt auch für Bert.
Bild

Betrifft: AW: springen ausschalten
von: ransi
Geschrieben am: 25.04.2005 20:02:12
hallo christian
1.)
verzichte auf select und activate
2.)
schalte die bildschirmaktualisierung aus.
Application.screenupdating=false
3.)
wieder einschalten nicht vergessen.
ransi
Bild

Betrifft: Recherche u. Hilfe: Stichwort ScreenUpdating
von: Luc:-?
Geschrieben am: 25.04.2005 20:02:28

Bild

Betrifft: AW: Recherche u. Hilfe: Stichwort ScreenUpdating
von: Christian
Geschrieben am: 25.04.2005 20:23:01
Danke an alle,
hab's mit screen.updating gemacht.
und funzt wunderbar.
mir fehlte nur das richtige stichwort, dann hätte
ich Euch nicht bemühen müssen. ;-)
warum muss ich das screen.update wieder einschalten?
nochmals Danke,
Gruß
Christian
Bild

Betrifft: AW: Recherche u. Hilfe: Stichwort ScreenUpdating
von: ransi
Geschrieben am: 25.04.2005 20:36:43
hallo christian
sub()
application.screenupdating =false
.
.
.code
.
.
application.screenupdating =true
end sub
wenn du es nicht machst werden deine anderen geöffneten tabellen auch nicht mehr aktualisiert.
weil:
"APPLICATION".screenupdating
ransi
Bild

Betrifft: AW: Recherche u. Hilfe: Stichwort ScreenUpdating
von: PeterW
Geschrieben am: 25.04.2005 22:26:00
Hallo Christian,
schau dir besser mal das hier an:
https://www.herber.de/xlfaq/xlbasics/main_sel.htm
Im deinem Code würde das dann heißen
Range("A1")=Range("Z189")
ZZ189 dürfte wohl ein Tippfehler sein da in Excel bei Spalte IV das Limit erreicht ist.
Gruß
Peter
Bild

Betrifft: AW: Recherche u. Hilfe: Stichwort ScreenUpdating
von: Christian
Geschrieben am: 26.04.2005 18:01:52
OK, nochmals Danke.
Hab' mich nur gefragt, weshalb screen-update wieder einschalten,
wenn alles so funktioniert wie ich will.
@PeterW, auch Dir Danke für Deinen Tip.
ZZ189 sollte nur Bsp. sein ;-)
Gruß
Christian
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "springen ausschalten"