Automatisiertes Gruppierung

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Automatisiertes Gruppierung
von: tim
Geschrieben am: 26.04.2005 09:43:23
Moin Moin,
gibt es eine Möglichkeit innerhalb eines Makros die Gruppierungsfunktion in Excel zu aktivieren??
Ich möchte also über verschiedene Buttons Spalten und Zeilen ein- und wieder ausblenden.
Ich bin euch für jeden Tip sehr dankbar.
MfG
timkick

Bild

Betrifft: AW: Automatisiertes Gruppierung
von: Rolf Beißner
Geschrieben am: 26.04.2005 10:18:57
Hallo tim,
nach welchen Kriterien willst du denn
Zeilen + Spalten ein- u. ausblenden?
fG
Rolf
Bild

Betrifft: AW: Automatisiertes Gruppierung
von: tim
Geschrieben am: 26.04.2005 11:10:34
Hallo Rolf,
am besten wäre es, wenn ich in der Lage wäre, die verschiedenen Gruppierungsbuttons zu benennen und diese über ein kleines Makro ein- bzw. auschalten könnte.
Im angehängten Beispiel soll über den Button die Zeilen 5 - 14 ausgeblendet werden.
https://www.herber.de/bbs/user/21720.xls

MfG
Tim
Bild

Betrifft: AW: Automatisiertes Gruppierung
von: Rolf Beißner
Geschrieben am: 26.04.2005 12:58:16
Hallo tim,
schau mal, ob dir das reicht.
fG
Rolf

Sub rows_hide()
    Dim r As String
    r = InputBox("Bitte auszublendende Zeilennummern  eingeben", "Ein-/ausblenden", "5:10")
    If r = "" Then Exit Sub
    If ActiveSheet.Rows(r).Hidden = True Then
        ActiveSheet.Rows(r).Hidden = False
    Else
        ActiveSheet.Rows(r).Hidden = True
    End If
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Automatisiertes Gruppierung
von: Herbert
Geschrieben am: 26.04.2005 12:45:24
Hi,
eine Möglichkeit bieten benutzerdefinierte Ansichten.
mfg Herbert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Msg-Box einbauen "